13.02.2012
BARNTRUP
Mitglieder des Mandolinenvereins schätzen ihren Vorstand
Wiederwahl während der Jahreshauptversammlung

Barntrup. Treue Mitglieder hat der Mandolinenverein Barntrup während seiner Jahreshauptversammlung im ­"Cigarillo" am Bahnhof geehrt. 40 Jahre halten Heike Brüggemann, Helmut Fischwasser und Uwe Biermann dem Klub die Treue.
Dafür gab es aus den Händen des Vorsitzenden Karl-Heinz Weißsieker schmucke Ehrenurkunden. Michael Reschke wurde laut einer Pressemitteilung für 25-jährige Mitgliedschaft geehrt.

Nach dem Rückblick auf die erfolgreichen Konzert­termine des vergangenen Jahres bedankte sich Weißsieker ausdrücklich bei den Musikern des Orchesters, die durch ihre regelmäßige Teilnahme an den Übungsabenden ein gutes Spielniveau erreicht hätten.

Besonders oft geprobt haben im vergangenen Jahr Rolf-Dieter Nolting, Heinrich Brannolte und Evelyn Wrede. Sie erhielten jeweils ein Vereinsglas. Bei den Wahlen wurde der gesamte Vorstand im Amt bestätigt. Diesem gehören neben dem Vorsitzenden Karl-Heinz Weißsieker Evelyn Wrede als seine Stellvertreterin, Kassiererin Elisabeth Ostmann, deren Stellvertreterin Claudia Hilbich, Schriftführer Uwe Biermann, Jugendwartin Julia Weißsieker sowie die Notenwarte Evelyn und Norbert Wrede an.

Zum Kassenprüfer für die nächsten zwei Jahre wurde Peter Hilbich gewählt. Auf Vorschlag der zahlreich anwesenden Mitglieder wird der Vorstand auch für dieses Jahr wieder einen gemeinsamen Ausflug organisieren.

Dokumenten Information
Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2014
Dokument erstellt am 12.02.2012 um 21:12:36 Uhr


URL: http://www.lz.de/home/nachrichten_aus_lippe/barntrup/barntrup/?em_cnt=6083121&em_loc=6162