16.02.2012
EXTERTAL
Autofahrerin schleudert gegen Baum
18-Jährige schwer verletzt



Extertal-Asmissen. Auf der Sternberger Straße hat eine junge Fahrerin am Mittwochmorgen wegen Straßenglätte die Kontrolle über ihren Smart verloren. Die 18-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt, ihr Beifahrer erlitt zum Glück nur leichte Verletzungen. Die Straße blieb bis 8.30 Uhr gesperrt.

Der Unfall ereignete sich gegen 7 Uhr, als die junge Frau von Bösingfeld in Richtung Linderhofe unterwegs war. Am Ende einer Linkskurve geriet sie auf der glatten Straße mit ihrem Wagen ins Rutschen und schleuderte gegen einen Baum. Die 18-Jährige wurde nach dem Unfall gleich ins Klinikum gebracht. Der Vollständigkeit halber: Am Smart entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro.


Dokumenten Information
Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2014
Dokument erstellt am 16.02.2012 um 12:21:41 Uhr
Letzte Änderung am 16.02.2012 um 12:22:47 Uhr


URL: http://www.lz.de/home/nachrichten_aus_lippe/extertal/extertal/?em_cnt=6116418&em_loc=6174