Montag, 21.04.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


20.02.2012
GÜTERSLOH
Frau überfährt zweimal ihren Ehemann
Tragischer Unfall beim Ausparken in Gütersloh

Gütersloh (nw). Eine 63-jährige Frau hat beim Ausparken an einem Friedhof in Gütersloh gleich zwei Mal ihren Ehemann überfahren. Laut Polizei bemerkte sie nichts davon. Der 74-Jährige schwebt derzeit in Lebensgefahr.

Das Unglück ereignete sich am Samstagmittag. Das Ehepaar aus Rheda-Wiedenbrück wollte den Friedhofsparkplatz mit seinem Kleinwagen verlassen.

Um seiner Frau beim Ausparken zu helfen, blieb er draußen und gab ihr Handzeichen. Doch die 63-Jährige stieß gegen einen Audi und fuhr ihren Ehemann an. Dieser kam durch den Zusammenstoß zu Fall, wurde von dem Kleinwagen überrollt und blieb darunter liegen.

Seine Ehefrau, verstört wegen der Kollision mit dem Audi, bekam das jedoch nicht mit. Sie setzte den Wagen nochmals zurück und überrollte ihren Gatten ein zweites Mal. Dabei beschädigte sie noch einen weiteren geparkten Wagen.

Der 74-Jährige zog sich nach Angaben der Polizei lebensgefährliche Verletzungen zu; er wurde mit einem Rettungswagen in ein Bielefelder Krankenhaus gebracht. Die Ehefrau erlitt einen Schock, auch sie kam in ein Krankenhaus. Mitarbeiter der Notfallbegleitung des Kreises Gütersloh kümmerten sich um sie.


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder




Weitere Nachrichten aus Lippe
RIETBERG: Funkenflug eines Osterfeuers beschäftigt Feuerwehr in Rietberg
Rietberg (ei). Ein ausuferndes Osterfeuer hat am Samstag für einen Großeinsatz der Feuerwehr in Rietberg (Kreis Gütersloh) gesorgt: Die umherfliegende... mehr
HORN-BAD MEINBERG: Wanderer am Velmerstot vermisst
Velmerstot. Eine Gruppe von Wanderern vermisste am Samstag nach einer kurzen Rast einen Mitwanderer. Nach einstündiger, selbstinitierter... mehr

LEMGO: Georg Müller: Nachwuchs lebt gerne in Lemgo
Lemgo. Die Stadt hat den zweiten kommunalen Kinder- und Jugendförderplan aufgelegt, der für die Wahlperiode 2014 bis 2020 gilt. Dieser beschreibt laut... mehr
DETMOLD: Adlerwarte Berlebeck besteht seit 75 Jahren
Detmold-Berlebeck. Gründer Adolf Deppe erklärte die Aufgabe der Adlerwarte wie folgt: Sie sollte Adler "als lebende Naturdenkmäler zur Schau stellen"... mehr



Anzeige

Service
Die LZ im Netz

Bildergalerien
68. Paderborner Osterlauf
68. Paderborner Osterlauf
CAR-Freitag 2014 in Paderborn verlief weitgehend ruhig.
CAR-Freitag 2014 in Paderborn verlief weitgehend ruhig.
LZ-Sondervorstellung Rubbeldiekatz
LZ-Sondervorstellung Rubbeldiekatz
Honky Tonk in Bad Salzuflen
Honky Tonk in Bad Salzuflen
Glashausparty in Blomberg
Glashausparty in Blomberg
Lippe Abi-Party in der Lipperlandhalle
Lippe Abi-Party in der Lipperlandhalle
Westendparty in der Uni
Westendparty in der Uni
16. Lippe Dance-Cup des Lippischen Turngaus
16. Lippe Dance-Cup des Lippischen Turngaus