Donnerstag, 24.04.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


23.02.2012
KREIS LIPPE
Mit Paula die Zeitung kennenlernen
Rund 400 Kinder nehmen am Leseförderprojekt teil - Start im März
VON EROL KAMISLI

Zum sechsten Mal startet die Lippische Landes-Zeitung (LZ) den "Zeitungstreff im Kindergarten". Während des dreiwöchigen Projekts wird Paula Print mit einem Mitarbeiter 26 Kindergärten besuchen.

Die Zeitungsente ist begehrt | FOTO: PREUSS

Kreis Lippe. Ab dem 5. März wird die LZ täglich über die Besuche berichten. "Es hatten sich rund 70 Einrichtungen aus ganz Lippe beworben, die gerne an diesem Projekt teilgenommen hätten", sagt Anne Haage vom Medienpädagogischen Fachinstitut Media-Consulting-Team aus Dortmund. Sie sprach vor den 50 Erzieherinnen und Erzieher, die zur Projekt-Besprechung ins Medien Centrum Giesdorf kamen.

Nach der Begrüßung durch LZ-Redaktionsleiter Michael Dahl informierte Anne Haage die Teilnehmer über die Aktion und überreichte die begehrten Projektmappen. "Die Unterlagen geben Tipps, wie sie die LZ in der Kita einsetzen können", sagte Haage. Während des Projektzeitraums könnten die Kinder eine Zeitungsecke einrichten, in der Zahlen und Buchstaben entdeckt oder Geschichten zu LZ-Bildern erfunden werden. Und nach der Lektüre müsse die Zeitung nicht in die Mülltonne, das Papier sei ideal für lustige Bastelarbeiten, fügte Haage hinzu. Die Fantasie der Kinder sei unbegrenzt. "Mit dem LZ-Projekt gehen die Vorschulkinder vom 5. bis 23. März auf eine große Entdeckungsreise", erklärte Haage, und die Erzieher nickten.

Jedes Kind erhält kostenlos eine LZ in die Kita. Damit auch Eltern wissen, was in der Zeitung steht, bietet die LZ allen Nichtabonnenten unter den Eltern an, die Zeitung im Projektzeitraum ins Haus zu liefern.

"Ich finde es wichtig, dass die Kinder schon früh die Zeitung kennenlernen", so Erzieherin Brigtte Büker vom "Regenbogen-Kinderland Schuckenbaum" aus Leopoldshöhe. Und ihre Kollegin Tanja Jüngling von AWO-Kita "Zauberland" in Lage ergänzt: "Ich hoffe, dass wir durch Kinder auch die Eltern für die Zeitung gewinnen."


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder




Weitere Nachrichten aus Lippe
GÜTERSLOH: Doppelmord: Jens S. aus Verl bleibt in Haft
Jens S., der an Heiligabend ein Geschwisterpaar aus Gütersloh getötet haben soll, kommt nicht frei. Das Amtsgericht in Bielefeld hat am Donnerstag... mehr
DETMOLD: Einbrecher weckt Bewohnerin beim Aufhebeln der Tür
Detmold. Das dürfte ein riesiger Schreck für die Bewohnerin einer Erdgeschosswohnung an der Humboldtstraße gewesen sein: Ein Einbrecher versuchte am... mehr

DETMOLD: Zeugin meldet betrunkenen Autofahrer in Detmold
Detmold. Die Polizei hat Karfreitag einen Detmolder erwischt, der im betrunkenen Zustand Auto in der Innenstadt gefahren ist und hat seinen... mehr
LAGE: Diebe brechen in Tresorraum an der Heidenschen Straße ein
Lage. Auf den Geldautomaten in einem Verbrauchermarkt an der Heidenschen Straße hatten es Diebe am frühen Dienstagmorgen abgesehen. Bei ihrem Einbruch... mehr



Anzeige

Service
Die LZ im Netz

Bildergalerien
Living History im Archäologischen Freilichtmuseum
Living History im Archäologischen Freilichtmuseum
Osterräderlauf 2014
Osterräderlauf 2014
LZ-Wettbewerb: Das schönste Osterfeuerbild
LZ-Wettbewerb: Das schönste Osterfeuerbild
68. Paderborner Osterlauf
68. Paderborner Osterlauf
CAR-Freitag 2014 in Paderborn verlief weitgehend ruhig.
CAR-Freitag 2014 in Paderborn verlief weitgehend ruhig.
LZ-Sondervorstellung Rubbeldiekatz
LZ-Sondervorstellung Rubbeldiekatz
Honky Tonk in Bad Salzuflen
Honky Tonk in Bad Salzuflen
Glashausparty in Blomberg
Glashausparty in Blomberg