Donnerstag, 28.08.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


01.02.2013
DETMOLD
Prozess gegen Griem wird im März eröffnet

Ex-Beiratschef Heinrich Griem | Archivfoto: NW

Detmold (fr). Der Prozess um die Millionenpleite des einstigen Schieder-Konzerns findet vor dem Landgericht Detmold eine Fortsetzung. Am 25. März, 11 Uhr, will der Vorsitzende Richter Michael Reineke den Prozess gegen den Ex-Beiratschef Heinrich Griem eröffnen. Allerdings nur, sofern der Gesundheitszustand des Angeklagten dies zulasse. Griem wurde kürzlich ein weiteres Mal operiert.

Die Staatsanwaltschaft Bielefeld legt dem 75-Jährigen vier Fälle von gemeinschaftlichem Kreditbetrug zur Last. Griem soll von Februar bis August 2005 dafür mitverantwortlich gewesen sein, dass potentiellen Kreditgebern gravierend manipulierte Konzernabschlüsse vorgelegt wurden. So sollen in den Teilkonzernabschlüssen der polnischen Tochtergesellschaften vorhandene Lagerbestände überbewertet und nicht vorhandene Lagerbestände fortgeschrieben worden sein.

Damit sollte, so der Vorwurf, die sich jahrelang verschlechternde wirtschaftliche Lage des Konzerns kaschiert werden, um Kredite im dreistelligen Millionenbereich zu erhalten. Diese Kredite konnten aufgrund der Insolvenz überwiegend nicht zurückgezahlt werden.


Weitere Nachrichten aus Lippe
DETMOLD: Engagement mit Risiken und viel Freude
Detmold (ero). Irmtraud Krüger ist seit 15 Jahren Kassiererin bei TuS Blau-Weiß Istrup. Bei der Infoveranstaltung "Versicherungsschutz und Ehrenamt"... mehr
LAGE: Bürgermeister leitet die Ordnungspartnerschaft selbst
Lage. Die Ordnungspartnerschaft stellt sich neu auf. Nach der Abberufung von Leiterin Margarete Wißmann will Bürgermeister Christian Liebrecht die... mehr

AUGUSTDORF: Naturschutzgroßprojekt in Augustdorf
Augustdorf. Wenn Spaziergänger im Winterhalbjahr im Augustdorfer Dünenfeld plötzlich Weidekoppeln entdecken... mehr
BAD SALZUFLEN: 49-Jähriger dreht kurz vor der Scheidung durch
Bad Salzuflen/Detmold (ero). Er soll sie immer wieder geschlagen, beschimpft und belogen haben. Knapp drei Stunden saß die 45-jährige Krankenschwester... mehr



Anzeige

Service
Die LZ im Netz

Bildergalerien
Spielfest im Schloßpark Bad Salzuflen
Spielfest im Schloßpark Bad Salzuflen
Tag der offenen Tür beim Kreis Lippe
Tag der offenen Tür beim Kreis Lippe
Familienfest im Hangar
Familienfest im Hangar
Schützenfest Alverdissen
Schützenfest Alverdissen
Viva Italia im Oldtimer-Park Lippe
Viva Italia im Oldtimer-Park Lippe
Auf einem Feld gehen 800 Strohballen in Flammen auf.
Auf einem Feld gehen 800 Strohballen in Flammen auf.
Lagenser Spiel(t)raum
Lagenser Spiel(t)raum
Brand bei der Firma Wortmann AG
Brand bei der Firma Wortmann AG