Mittwoch, 30.07.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


22.08.2013
GÜTERSLOH
Stute aus Gütersloh starb an Schnittwunde
Obduktion: Verletzung durch scharfen Gegenstand, Täter gesucht

Gütersloh (nw). Am vergangenen Freitagmorgen musste eine 28-jährige Stute, nachdem sie auf einer Weide an der Hollmortstraße 2 zusammengebrochen war, durch einen Tierarzt eingeschläfert werden. Die Obduktion in der Pathologie Detmold hat jetzt den Erstverdacht der Polizei bestätigt.

Es wurde festgestellt, dass dem Tier durch einen unbekannten Täter tatsächlich eine Schnittwunde im Schambereich zugefügt worden war. Am vergangenen Freitag konnte nicht abschließend ausgeschlossen werden, dass das Tier vor dem Zusammenbruch verletzt worden war. Daher war das zuständige Veterinäramt in Gütersloh verständigt und die Obduktion durchgeführt worden.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist das Tier am Freitagmorgen um 6 Uhr auf die Weide gelassen worden, wo der Halter es gegen 10 Uhr auf der Seite liegend vorfand. Gegen 14.15 Uhr wurde das Tier schließlich durch einen Tierarzt eingeschläfert. Die Obduktion ergab, dass die Schnittwunde dem Tier nur zugefügt worden sein kann, als es bereits am Boden lag, also zwischen etwa 8 Uhr und 14.15 Uhr.

Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise und Angaben nimmt die Polizei in Versmold unter der Telefonnummer 0 54 23 - 94 89 0 entgegen.


Weitere Nachrichten aus Lippe
HORN-BAD MEINBERG: Realschüler ziehen in die Hauptschule um
Horn-Bad Meinberg. Ab dem neuen Schuljahr werden sämtliche Realschüler im Gebäude der Hauptschule unterrichtet. Der Umzug innerhalb des Schulzentrums... mehr
DETMOLD: Gesuchte Sachbeschädiger in Pivitsheide aufgegriffen
Detmold-Pivitsheide/OWL. In der vergangenen Woche ist es in mehreren Nächten in Schloß Holte-Stukenbrock... mehr

KREIS LIPPE: 145 Einsatzkräfte aus Lippe und Gütersloh im Einsatz in Münster
Kreis Lippe/Münster. Lippische Einsatzkräfte sind nach Münster gefahren um dort nach den Unwettern der Nacht bei der Schadenseingrenzung zu helfen.... mehr
EXTERTAL: 17-jähriger Dieb von Eigentümern aufgehalten
Extertal-Bösingfeld. Ein 17-jähriger Extertaler ist gewaltsam in einen Betrieb an der Barntruper Straße eingebrochen. Neben einem Laptop und etwas... mehr



Anzeige

Service
Die LZ im Netz

Bildergalerien
"Yoga, Moor und Externsteine"
"Yoga, Moor und Externsteine"
Sabbenhausener Open Air
Sabbenhausener Open Air
Kurparkfest
Kurparkfest
Ansichten eines fast leeren Viertels
Ansichten eines fast leeren Viertels
Schützenfest in Bad Salzuflen
Schützenfest in Bad Salzuflen
Schiedersee in Flammen
Schiedersee in Flammen
Schützenfest Rischenau Parademarsch & Festumzug
Schützenfest Rischenau Parademarsch & Festumzug
Christopher-Street-Day 2014 in Bielefeld
Christopher-Street-Day 2014 in Bielefeld