Freitag, 19.09.2014
| RSS | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


22.08.2013
LÜGDE
Polizei nimmt Ladendiebe nach Diebstahl im Discounter fest
Flucht ins Maisfeld misslingt

Lügde. Zwei georgische Staatsangehörige müssen sich demnächst vor Gericht verantworten. Der Vorwurf: Räuberischer Diebstahl. Das Duo fiel am Dienstagmittag in einem Discounter an der Siemensstraße in Lügde auf, weil es Zigaretten mitgehen lassen wollte, aber dabei erwischt wurde.

Wie die Polizei berichtet, sollten die beiden 40-Jährigen daraufhin ins Büro des Filialleiters mitkommen, setzen sich aber zur Wehr. Es gelang einem der beiden Tatverdächtigen aus der Filiale zu flüchten und sich in einem nahe gelegenen Maisfeld zu verstecken. Den Mittäter konnten Angestellte in der Filiale festhalten und der Polizei übergeben.

Die Beamten stellten wenig später auch den zweiten Mann im Maisfeld und fanden auch Zigaretten und Cognac im Wert von etwa 200 Euro. Die Beute hatte er auf seiner Flucht weggeworfen.

In der Nähe des Discounters stand ein Fahrzeug mit laufendem Motor, in dem die Polizei weiteres Diebesgut im Wert von knapp 1.000 Euro fand. Auto und die mutmaßliche Beute wurden sichergestellt.

Die Art und Weise des Vorgehens und einige Hinweise von Zeugen lassen aus Sicht der Polizei den Schluss zu, dass noch eine dritte Person im Spiel war, die aber flüchten konnte.

Die beiden Festgenommenen fielen bereits wegen anderen Ladendiebstählen bei der Polizei auf. Sie wurden am Mittwoch dem Haftrichter vorgeführt, der die Zwei in U-Haft schickte.

Wer Beobachtungen im Zusammenhang mit der Tat gemacht hat,  sollte sich unter 05235-96930 an die Polizei in Blomberg wenden.


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder




Weitere Nachrichten aus Lippe
KREIS LIPPE: Unwetter sorgt für überschwemmte Straßen
Kreis Lippe. Nach dem Gewitter und starken Schauern über Teilen von Lippe, mussten am Morgen die Feuerwehren in Blomberg... mehr
BAD SALZUFLEN: Viele Salzufler wollen Tim retten
Bad Salzuflen. Der zehnjährige Tim leidet an Blutkrebs und ist zwingend auf einen passenden Stammzellenspender angewiesen. In Bad Salzuflen hat sein... mehr

DETMOLD: Am Mikroskop fällt die Entscheidung
Einen Pathologen bekommen Patientinnen und Patienten kaum zu Gesicht. Dabei sind die Pathologen für die Diagnose, zum Beispiel bei Krebserkrankungen... mehr
HÖXTER: Nächster Schritt für Riesenstromtrasse
Der Netzbetreiber Tennet, der die Stromtrasse "Suedlink" unter anderem durch die Kreise Lippe und Höxter plant... mehr



Anzeige

Service
Die LZ im Netz

Bildergalerien
LZ-Erfolgsgeheimnisse 2014:  Monika Matschnig und erfolgreiche Körpersprache
LZ-Erfolgsgeheimnisse 2014: Monika Matschnig und erfolgreiche Körpersprache
Neues Kaufhaus in der Detmolder City
Neues Kaufhaus in der Detmolder City
Saunabrand in der Langenbergstraße
Saunabrand in der Langenbergstraße
Wilbaser Markt 2014
Wilbaser Markt 2014
Jahresfest Eben-Ezer
Jahresfest Eben-Ezer
Kunstmarkt in Detmold
Kunstmarkt in Detmold
Run and Roll Day 2014
Run and Roll Day 2014
100 Künstler für den Kurpark Bad Salzuflen
100 Künstler für den Kurpark Bad Salzuflen