Donnerstag, 31.07.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


04.02.2012
BAD SALZUFLEN/BIEMSEN
CDU startet mit Wanderung ins Jahr
Teilnehmer besprechen viele Themen und Probleme

Bad Salzuflen/Biemsen-Ahmsen. Pünktlich mit den ersten (leichten) Schneeflocken haben sich Mitglieder des CDU-Stadtverbands Bad Salzuflen zur Neujahrswanderung getroffen. Gleich drei Ortsteile durchquerte die muntere Gruppe: Biemsen-Ahmsen, Lockhausen und Werl-Aspe.

"Beim Weg entlang der angrenzenden Ortsteile wurde über zahlreiche Probleme vor Ort gesprochen - von geplanten Gewerbegebieten über Fragen der Ortsteile bis hin zur Weiterentwicklung des Staatsbades", heißt es in einer Presse­notiz. Nach dem Start an der Buschortstraße ging es über Syngenta entlang des Knipkenbachs durch Werl. Beim Abschluss im Ried-Hotel standen nicht nur politische Themen im Mittelpunkt: Der Jahresauftakt mit der Neujahrswanderung ist traditionell auch ein Wiedersehen nach den Weihnachtsferien. Organisatorin Elfriede Stüwe-Kobusch zeigte sich zufrieden: "Es war ein schöner Nachmittag mit vielen interessanten Gesprächen."


Dokumenten Information
Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2014
Dokument erstellt am 04.02.2012 um 00:08:15 Uhr
Letzte Änderung am 04.02.2012 um 15:15:19 Uhr


Anzeige

Service
Anzeige
LZ-Geschenkideen
Anzeige
Anzeige
Bürgerberatung Bad Salzuflen
Rudolph-Brandes-Allee 19
32105 Bad Salzuflen

Telefon: 05222-952-444
Fax: 05222-952-173
E-Mail: Buergerberatung@bad-salzuflen.de

Sprechzeiten:
Montag: 8 - 17 Uhr
Dienstag: 8 - 17 Uhr
Mittwoch: 8 - 17 Uhr
Donnerstag: 8 - 17.30 Uhr
Freitag: 8 - 17 Uhr

Bildergalerien aus Bad Salzuflen
Kurparkfest
Kurparkfest
Schützenfest in Bad Salzuflen
Schützenfest in Bad Salzuflen
PS-starke Autos trafen sich am Messezentrum
PS-starke Autos trafen sich am Messezentrum
Messe Garten & Ambiente
Messe Garten & Ambiente


Die LZ im Netz

Wetter in Lippe