Freitag, 29.08.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


06.02.2012
BAD SALZUFLEN
Seniorin nach Unfall an der Schillerstraße auf Fahrerflucht
Zeugen rufen Polizei

Bad Salzuflen. Eine 89-jährige Mercedes-Fahrerin hat am Sonntagnachmittag erst einen Betonkübel und dann ein Fahrzeug angefahren. Mit Hilfe von Zeugenaussagen konnte die Polizei die Identität der Seniorin ermitteln.

Gegen 16 Uhr war die Fahrerin in ihrem Mercedes auf der Schillerstraße unterwegs und krachte zunächst gegen einen Blumenkübel aus Beton und danach gegen einen geparkten Ford Focus. Nach Aussagen von Zeugen stieg die Frau aus, sah sich den Schaden an und fuhr anschließend weiter. Nachdem die Zeugen die Polizei alarmiert hatten, konnten die Beamten wenig später die alte Frau ausfindig machen. Bei der Kollision ist laut Polizeibericht ein Sachschaden von etwa 6.000 Euro entstanden. Den Führerschein musste die Seniorin abgeben.


Dokumenten Information
Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2014
Dokument erstellt am 06.02.2012 um 17:43:24 Uhr

WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder





Anzeige

Service
Anzeige
LZ-Geschenkideen
Anzeige
Anzeige
Bürgerberatung Bad Salzuflen
Rudolph-Brandes-Allee 19
32105 Bad Salzuflen

Telefon: 05222-952-444
Fax: 05222-952-173
E-Mail: Buergerberatung@bad-salzuflen.de

Sprechzeiten:
Montag: 8 - 17 Uhr
Dienstag: 8 - 17 Uhr
Mittwoch: 8 - 17 Uhr
Donnerstag: 8 - 17.30 Uhr
Freitag: 8 - 17 Uhr

Bildergalerien aus Bad Salzuflen
Spielfest im Schloßpark Bad Salzuflen
Spielfest im Schloßpark Bad Salzuflen
Schweinestall brennt in Wüsten
Schweinestall brennt in Wüsten
Kurparkfest
Kurparkfest
Schützenfest in Bad Salzuflen
Schützenfest in Bad Salzuflen


Die LZ im Netz

Wetter in Lippe