Mittwoch, 23.07.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


22.08.2013
BAD SALZUFLEN
Diebe werden bei Einbruch an der Bahnhofstraße gestört

Bad Salzuflen. In ein Haus an der Bahnhofstraße haben Unbekannte versucht, am frühen Donnerstagmorgen einzubrechen. Wie die Polizei mitteilt, meldeten sich Zeugen gegen 2 Uhr bei der Polizei, weil sie Geräusche in dem Haus wahrgenommen hatten.

Als sie die Lärmquelle aufsuchen wollten, sahen sie zwei Personen, wie diese fluchtartig das Grundstück von der Bahnhofsstraße aus in Richtung Siemensstraße verließen. Am Haus war eine Scheibe eingeschlagen.

Die Polizei vermutet, dass die Täter bei ihrem Versuch einzubrechen gestört worden waren. Die Täter werden wie folgt beschrieben: etwa 1,70 bis 1,80 Meter groß, beide trugen dunkle Kleidung, heißt es. Hinweise nimmt die Polizei in Detmold unter 05231-6090 entgegen.

Dokumenten Information
Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2014
Dokument erstellt am 22.08.2013 um 16:57:46 Uhr

WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder





Anzeige

Service
Anzeige
LZ-Geschenkideen
Anzeige
Anzeige
Bürgerberatung Bad Salzuflen
Rudolph-Brandes-Allee 19
32105 Bad Salzuflen

Telefon: 05222-952-444
Fax: 05222-952-173
E-Mail: Buergerberatung@bad-salzuflen.de

Sprechzeiten:
Montag: 8 - 17 Uhr
Dienstag: 8 - 17 Uhr
Mittwoch: 8 - 17 Uhr
Donnerstag: 8 - 17.30 Uhr
Freitag: 8 - 17 Uhr

Bildergalerien aus Bad Salzuflen
Schützenfest in Bad Salzuflen
Schützenfest in Bad Salzuflen
PS-starke Autos trafen sich am Messezentrum
PS-starke Autos trafen sich am Messezentrum
Messe Garten & Ambiente
Messe Garten & Ambiente
WM-Finale 2014: Public Viewing in Lippe
WM-Finale 2014: Public Viewing in Lippe


Die LZ im Netz

Wetter in Lippe