Dienstag, 16.09.2014
| RSS | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


08.02.2012
BARNTRUP
20-Jähriger in der eigenen Wohnung überfallen

Barntrup-Alverdissen. Ein 20-Jähriger aus Alverdissen ist in der Nacht zu Mittwoch in seiner eigenen Wohnung im "Ostersiek" überfallen worden. Um kurz nach 2 Uhr hatten zwei Maskierte die Tür aufgebrochen.
"Sie gingen den 20-Jährigen sofort an", berichtet die Polizei. Die Täter verletzten das Opfer mit Schlägen und Tritten und raubten sein Bargeld. Dann türmten sie vermutlich in einem Fahrzeug. Hinweise an die Polizei unter 05231-6090.



WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder



Kommentare
Also Alverdissen ist echt ein heißes Pflaster!



Anzeige

Service
Anzeige
LZ-Geschenkideen
Anzeige
Anzeige
Bürgerberatung Barntrup
Mittelstraße 32
32683 Barntrup

Telefon: 05263-409-136
Fax: 05263-409-249
E-Mail: buergerbuero@barntrup.de

Sprechzeiten:
Montag: 8 - 17 Uhr
Dienstag: 7 - 12 Uhr
Mittwoch: 7 - 12 Uhr
Donnerstag: 8 - 17 Uhr
Freitag: 8 - 12 Uhr

Bildergalerien
Wilbaser Markt 2014
Wilbaser Markt 2014
Jahresfest Eben-Ezer
Jahresfest Eben-Ezer
Kunstmarkt in Detmold
Kunstmarkt in Detmold
Run and Roll Day 2014
Run and Roll Day 2014
100 Künstler für den Kurpark Bad Salzuflen
100 Künstler für den Kurpark Bad Salzuflen
Lippische Artillerie meldet sich ab
Lippische Artillerie meldet sich ab
Triathlon 20. Aquarius (Wo)man
Triathlon 20. Aquarius (Wo)man
Tag der offenen Tür bei der Kreispolizeibehörde
Tag der offenen Tür bei der Kreispolizeibehörde


Die LZ im Netz

Wetter in Lippe