Montag, 01.09.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


29.01.2012
BLOMBERG - UPDATE
Rempeleien auf der Abiparty in Blomberg
Zwei Verletzte nach Einsatz von Pfefferspray

Blomberg. Die Abi-Party des 13. Jahrgangs des Hermann-Vöchting-Gymnasiums in Blomberg endete am frühen Sonntagmorgen mit einem Polizeieinsatz. Nachdem weit über 500 Jugendliche den ganzen Abend über in der Blomberger Mehrzweckhalle unter dem Motto "Welcome to Fabulous Abi Vegas" friedlich und ausgelassen gefeiert hatten, kam es gegen 3.30 Uhr zu einer handfesten Auseinandersetzung.

Nach Angaben der Polizei soll die Situation zwischen einer alkoholisierten Gruppe von Partygästen und dem Sicherheitsdienst eskaliert sein. Beteiligt waren laut Udo Pydde, Leiter der Polizeiwache Blomberg, insgesamt 15 Personen. Dabei wurde auch Pfefferspray versprüht. "Wir wissen nicht, wer das Pfferspray eingesetzt hat. Die Ermittlungen laufen. Einige, die hinzukamen, versuchten noch zu schlichten", so Pydde. Doch die Stimmung sei sehr aggressiv und aufgeheizt gewesen. Die herbeigerufene Polizei brachte beide PArteien mit 5 Beamten auseinander und beruhigte die Situation.

Mehrere Personen erlitten durch den Einsatz von Pfefferspray Hautreizungen. "Die Hauptpersonen wuschen sich auf der Toilette die Augen aus. Dennoch musste ein Rettungswagen hinzugerufen werden. Wir ermitteln nun wegen gefährlicher Körperverletzung", sagte Pydde.

Eine weitere Person, die nicht im Zusammenhang mit dem Vorfall in der Halle stand, musste ebenfalls mit dem Rettungswagen in ein Klinikum gebracht werden. Nach Angaben der Polizei lag ein Jugendlicher vermutlich aufgrund eines Krampfanfalls und wegen Erbrechens hilflos einige Hundert Meter vom Eingang der Mehrzweckhalle auf der Neuen Torstraße.


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder



Kommentare
Was ist blöder? Die Aktion oder der Bericht darüber? Schweigen ist nicht die Aufgabe der Presse!

What happens in Vegas, stays in Vegas.

Es war wieder einmal klar, dass die schöne LZ über alles berichten muss. Macht ein Hund sein Häufchen auf den Bürgersteig, so wird die LZ darüber berichten.

-Nicht Blöd dir deine Meinung, sondern LZ-dir deine Meinung



Anzeige

Service
Anzeige
LZ-Geschenkideen
Anzeige
Anzeige
Bürgerberatung Blomberg
Am Martiniturm 1
32825 Blomberg

Telefon: 05235-504-444
E-Mail: info@blomberg-lippe.de

Sprechzeiten:
Montag: 8 - 16 Uhr
Dienstag: 8 - 16 Uhr
Mittwoch: 8 - 12 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 12 Uhr

Bildergalerien aus Blomberg
Präsentation von "scape" für Blombergs Innenstadt
Präsentation von "scape" für Blombergs Innenstadt
Blomberger Kunstmauer
Blomberger Kunstmauer
Nelkenfest in Blomberg
Nelkenfest in Blomberg
Schützenfest/Rundmarsch Schützen Großenmarpe-Erdbruch
Schützenfest/Rundmarsch Schützen Großenmarpe-Erdbruch


Die LZ im Netz

Wetter in Lippe