Dienstag, 02.09.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


16.02.2012
BLOMBERG
Ratsherr Dieter Rieke geht
Soziales Engagement war ihm immer wichtig

Blomberg. Ein politisches Urgestein gibt sein Mandat ab: Ratsherr Dieter Rieke hat sich aus dem Blomberger Rat verabschiedet. Bürgermeister Klaus Geise würdigte die Verdienste seines Genossen: "Er hat 22 Jahre und drei Monate in diesem Rat mitgearbeitet", erzählte er. Er habe in vielen Ausschüssen mitgearbeitet und überall Spuren hinterlassen.

Besonders habe ihm jedoch immer die Arbeit im Ausschuss für Soziales am Herzen gelegen. Er habe sich auch für den Behindertenbeirat engagiert: "Es war Dieter Rieke immer ein besonderes Anliegen, sich für die sozial Schwachen einzusetzen."

Auch als Ortsvorsteher habe der scheidende Ratsherr immer ein Ohr für die Bürger gehabt und sich immer gekümmert: "Weniger wortgewaltig, aber immer mit Ausdauer und sympathischer Hartnäckigkeit." Immerhin: Rieke bleibt sachkundiger Bürger. Seine Nachfolgerin, Renate Pellmann, hat ihren Sitz bereits einge- nommen. (an)



Anzeige

Service
Anzeige
LZ-Geschenkideen
Anzeige
Anzeige
Bürgerberatung Blomberg
Am Martiniturm 1
32825 Blomberg

Telefon: 05235-504-444
E-Mail: info@blomberg-lippe.de

Sprechzeiten:
Montag: 8 - 16 Uhr
Dienstag: 8 - 16 Uhr
Mittwoch: 8 - 12 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 12 Uhr

Bildergalerien aus Blomberg
Präsentation von "scape" für Blombergs Innenstadt
Präsentation von "scape" für Blombergs Innenstadt
Blomberger Kunstmauer
Blomberger Kunstmauer
Nelkenfest in Blomberg
Nelkenfest in Blomberg
Schützenfest/Rundmarsch Schützen Großenmarpe-Erdbruch
Schützenfest/Rundmarsch Schützen Großenmarpe-Erdbruch


Die LZ im Netz

Wetter in Lippe