Sonnabend, 20.09.2014
| RSS | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


22.02.2012
BLOMBERG
Neues Programm des Vocalensembles Blomberg
Start am 3. März

Blomberg. Das Vocalensemble Blomberg ist startklar für die Saison 2012. Gerade erst wurde am neuen Programm "Easy Living" bei der Generalprobe kräftig gefeilt. Nun freuen sich die Chormitglieder auf die Uraufführung.

Diese findet am Samstag, 3. März, ab 19 Uhr im Kulturhaus "Alte Meierei" in Blomberg statt. Dort wird es dann am Sonntag, 11. März, ab 17 Uhr einen weiteren Auftritt geben. Am Samstag, 17. März, gastiert das Vocalensemble in der Nachbarstadt Barntrup. Dort findet das Konzert ab 19 Uhr im Kulturschuppen statt.

Das neue Programm "Easy Living" bietet Musik von Uriah Heep, den Beach Boys und Queen über Stevie Wonder bis hin zu Toto und noch vieles mehr. Vorgesehen sind zudem einige Gesangseinlagen von einzelnen Chormitgliedern. Für die Moderation zeichnet die Mitsängerin Andrea Brauckmann verantwortlich. Wie Freunde des Vocalensembles es bereits aus der Vergangenheit gewohnt sind, ist sie auch dieses Mal wieder für Überraschungen gut.

Dass die Konzerte zu einem unvergleichlichen Erlebnis werden, dafür sorgen unter anderem Hans-Ulrich Retzlaff am Klavier, Thomas Wedeking am Schlagzeug und die Chorleiterin Miriam Bonefeld. Für den nötigen Feinschliff haben sich die Chormitglieder in diesem Jahr die Sängerin Ulrike Wahren nach Blomberg geholt.

Die Detmolderin sorgte bei einem ganztägigen "Complete-Vocal-Technique"-Training für eine professionelle Schulung. Ein großes Probenwochenende sorgte schließlich im Haus Stapelage für die endgültige Feinabstimmung.

Das Vocalensemble ist ständig auf der Suche nach neuen Gesichtern und Stimmen. Die Proben finden jeden zweiten Sonntag in der Zeit von 19 bis 22 Uhr im evangelisch-reformierten Gemeindehaus Blomberg, Im Seligen Winkel, statt.(mab)



Anzeige

Service
Anzeige
LZ-Geschenkideen
Anzeige
Anzeige
Bürgerberatung Blomberg
Am Martiniturm 1
32825 Blomberg

Telefon: 05235-504-444
E-Mail: info@blomberg-lippe.de

Sprechzeiten:
Montag: 8 - 16 Uhr
Dienstag: 8 - 16 Uhr
Mittwoch: 8 - 12 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 12 Uhr

Bildergalerien aus Blomberg
Wilbaser Markt 2014
Wilbaser Markt 2014
Präsentation von "scape" für Blombergs Innenstadt
Präsentation von "scape" für Blombergs Innenstadt
Blomberger Kunstmauer
Blomberger Kunstmauer
Nelkenfest in Blomberg
Nelkenfest in Blomberg


Die LZ im Netz

Wetter in Lippe