Dienstag, 02.09.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


05.02.2013
BLOMBERG
Fahranfängerin schätzt in Istrup die Entfernung falsch ein

Karte

Blomberg-Istrup. Eine Fahranfängerin hat am Montagmorgen die Entfernung eines anderen Fahrzeugs falsch eingeschätzt und so einen Unfall mit einem Kleinlastwagen in Istrup verursacht. Die junge Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Die 18-Jährige wollte nach Darstellung der Polizei gegen 10 Uhr von der Waldstraße auf die Lemgoer Straße (Ostwestfalenstraße) abbiegen. Sie bemerkte zwar das aus Richtung Lemgo kommende Fahrzeug, meinte jedoch noch genug Platz zum Einbiegen zu haben. Als sie dann anfuhr, kam es zur Kollision. Der 31-jährige Fahrer aus Unna konnte den Zusammenstoß nicht mehr vermeiden.

Die junge Frau wurde am Unfallort ärztlich versorgt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 5.500 Euro.

Kommentare
Komisch, warum habe ich bei dieser Meldung nur an China und den berühmten Sack Reis gedacht, der dort umfällt?

Eine Fahranfängerin schätzt die Verkehrssituation falsch ein. Das passiert bestimmt jeden Tag mindestens ein dutzend Mal. Mein Gott, wen interessiert denn sowas?

Klar ..JEDEM seine Umgehung !
Mehr Aufmerksamkeit beim Bewegen eines KFZ`s , wäre die billigere Variante !
Und aussedem hab ich mal gehört in Istrup gäbe es Fledermäuse ......da wäre ich mit Strassenbau vorsichtig ...vor Allem wegen der *zeitlichen * Umsetzung !

hallo unwritten-tales, manche Autofahrer sehen aber an der Kreuzung Dt.-Straße so viel nach links, dass sie z. T. extrem schnell abbiegen. M. M. n. können diese Fahrer nicht ausreichend nach links geguckt haben, denn im Falle eines Falles hätten sie keine Zeit und auch keinen Platz mehr, um zu bremsen...wundern sich aber bestimmt über Unfälle und dergleichen^^

es wäre wohl eher angebracht eine umgehung zu bauen. aber dafür muss wohl erst etwas schlimmes passieren...

Hallo
@Unwritten_Tales
Es ist die Rede von der Waldstraße un nicht Detmolder Straße



 Seite 1 von 2
weiter >
  >>



Anzeige

Service
Anzeige
LZ-Geschenkideen
Anzeige
Anzeige
Bürgerberatung Blomberg
Am Martiniturm 1
32825 Blomberg

Telefon: 05235-504-444
E-Mail: info@blomberg-lippe.de

Sprechzeiten:
Montag: 8 - 16 Uhr
Dienstag: 8 - 16 Uhr
Mittwoch: 8 - 12 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 12 Uhr

Bildergalerien aus Blomberg
Präsentation von "scape" für Blombergs Innenstadt
Präsentation von "scape" für Blombergs Innenstadt
Blomberger Kunstmauer
Blomberger Kunstmauer
Nelkenfest in Blomberg
Nelkenfest in Blomberg
Schützenfest/Rundmarsch Schützen Großenmarpe-Erdbruch
Schützenfest/Rundmarsch Schützen Großenmarpe-Erdbruch


Die LZ im Netz

Wetter in Lippe