Dienstag, 30.09.2014
| RSS | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


22.08.2013
BLOMBERG
"Rock am Weinberg" geht in neue Runde
Vier Bands spielen vor dem Blomberger Jugendzentrum auf

bildanlauf: Bildunterzeile auf GR von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen von Geburt von. Foto: privat

Shellycoat: Die Formation aus Hamburg wird ihren melodische und geradlinigen Punkrock in Blomberg präsentieren.Foto: privat

Blomberg. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr gibt es eine Neuauflage von "Rock am Weinberg". Los geht es am Samstag, 31. August, um 18 Uhr auf der Freifläche vor dem Jugendzentrum der Stadt Blomberg. Und wieder gilt für die Veranstaltung: Sie findet "umsonst und draußen" statt.

Zwei Bands aus dem Vorjahr sind wieder dabei: die Lokalmatadore Condition Blue und Moe's Kitchen. Das Repertoire von Condition Blue bestehe aus klassischen Rocksongs, die ganz nah am Original interpretiert würden, heißt es in der Ankündigung. Es spielen demnach Ralf Beine (Gesang), Sascha Kijas (Gitarre), Martin Benfer (Keyboards), Lalli Loewnich (Bass) und Andy Pohl (Drums).

Die Formation Moe's Kitchen mit Michael Zenke (Gesang), Nils Kirschlager (Gitarre), Paul Hagemeister (Bass), Mathias Pyritz (Drums) und Jan Ole Kording (Percussions) steht für Funk-Rock "made in Detmold".

Aus der Vielzahl an Bandbewerbungen habe eine vierköpfige Jury zwei weitere Formationen gewählt, schreiben die Veranstalter in ihrer Ankündigung.Es handele sich um die achtköpfige Band Escandalos aus Ulm sowie die Hamburger Gruppe Shellycoat. Letztere spielen laut Meldung der Veranstalter melodischen und gradlinigen Punkrock, der vor allem beeinflusst ist vom amerikanischen Punk der frühen 90er Jahre. Markenzeichen der Escandalos sei kompromissloser, vorwiegend deutschsprachiger Ska-Punk. Sie spielen in der Besetzung mit drei Bläsern, Gesang, Bass, Gitarre und Schlagzeug. Beide Bands würden Titel aus den neu produzierten Alben und natürlich auch ältere Klassiker aus ihrem musikalischen Portfolio zu Gehör bringen.

"Es ist uns wichtig, dass wir dem Publikum Vielfalt anbieten können und auch ein wenig frischen Wind in die Veranstaltung bringen", wird Organisator Markus Bültmann zitiert. Die Radio-Blomberg-Moderatoren Thilo Angermann und Marco Flügge führen durchs Programm.


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder





Anzeige

Service
Anzeige
LZ-Geschenkideen
Anzeige
Anzeige
Bürgerberatung Blomberg
Am Martiniturm 1
32825 Blomberg

Telefon: 05235-504-444
E-Mail: info@blomberg-lippe.de

Sprechzeiten:
Montag: 8 - 16 Uhr
Dienstag: 8 - 16 Uhr
Mittwoch: 8 - 12 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 12 Uhr

Bildergalerien aus Blomberg
Wilbaser Markt 2014
Wilbaser Markt 2014
Präsentation von "scape" für Blombergs Innenstadt
Präsentation von "scape" für Blombergs Innenstadt
Blomberger Kunstmauer
Blomberger Kunstmauer
Nelkenfest in Blomberg
Nelkenfest in Blomberg


Die LZ im Netz

Wetter in Lippe