Donnerstag, 17.04.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


24.02.2012
DETMOLD
Mitgliederzahl beim Heimat- und Verkehrsverein Heidenoldendorf entwickelt sich positiv

Die Jubilare | Foto: Privat

Detmold-Heidenoldendorf. Der Heimat- und Verkehrsverein (HVV) Heidenoldendorf freut sich über regen Zuspruch. Rund 200 neue Mitglieder sind dem Verein in diesem Jahrtausend bereits beigetreten.

Derzeit gehören 360 Bürger dem Verein an. Eine positive Entwicklung, von der der Vorsitzende Hans Zitzmann bei der Jahreshauptversammlung berichtete.

Vielleicht halten viele von den Neuen im HVV so lange dem Verein die Treue wie die sechs Mitglieder, die Zitzmann bei der Versammlung für ihr langjähriges Engagement auszeichnete.

Seit 50 Jahren ist Rolf Linde dabei. Er war laut einer Vereinsmitteilung früher selbst für kurze Zeit Vorsitzender des HVV. Regina Hackemack, Ute Ockershausen, Dieter Kloß, August-Wilhelm Mihm und Klaus Dieter Quast gehören dem Heimat- und Verkehrsverein seit einem Vierteljahrhundert an. HVV-Chef Zitzmann bedankte sich bei den Jubilaren und überreichte ihnen einen Blumenstrauß sowie Urkunden. Neben den Mitgliederzahlen und den Ehrungen sprach Zitzmann ein weiteres freudiges Thema an, den Sternenhimmel über Heidenoldendorf zur Weihnachtszeit. Mit 30 hell leuchtenden Sternen hatten die Heidenoldendorfer Ende vergangenen Jahres auf die festliche Zeit eingestimmt.

Da machte es auch nichts, dass die Einweihung bei schlechtem Wetter etwas ungemütlich ausgefallen war. Bürgermeister Rainer Heller hatte dem Heimat- und Verkehrsverein Heidenoldendorf zu der außergewöhnlichen Idee gratuliert, mit bunten Sternen Arnims Park zur Weihnachtszeit zu einem echten Hingucker zu machen.

Auch für das laufende Jahr 2012 haben sich die Mitglieder des Heimat- und Verkehrsvereins wieder einiges vorgenommen. Am 31. März wird es eine Theateraufführung geben, wofür der Vorverkauf bereits begonnen habe. Als Familienausflug ist in diesem Jahr eine Wanderung durch Heidenoldendorf geplant, mit einem gemütlichen Abschluss im Park.



Anzeige

Service
Anzeige

  
Anzeige
LZ-Geschenkideen
Anzeige
Bürgerberatung Detmold
Grabenstraße 1 (Postfach 32756)
32756 Detmold

Telefon: 05231-977-580
Fax: 05231-977-522
E-Mail: buergerberatung@detmold.de

Sprechzeiten:
Montag: 8 - 17 Uhr
Dienstag: 8 - 17 Uhr
Mittwoch: 8 - 12.30 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 12.30 Uhr

Bildergalerien aus Detmold
LZ-Sondervorstellung Rubbeldiekatz
LZ-Sondervorstellung Rubbeldiekatz
LZ-Aktion: Umfrage - Wunschliste der Lipper
LZ-Aktion: Umfrage - Wunschliste der Lipper
Karneval und Kinderkarneval in Diestelbruch
Karneval und Kinderkarneval in Diestelbruch
Altes Bundeswehrkrankenhaus in Detmold
Altes Bundeswehrkrankenhaus in Detmold


Die LZ im Netz

Wetter in Lippe