Sonnabend, 19.04.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


27.11.2012
DETMOLD
Diebe erbeuten Schmuck und Geld
Zwei Einbrüche in Wohnhäuser

Detmold. Der Polizei sind am Montag zwei Einbrüche gemeldet worden. Diese betreffen Häuser an der Mozartstraße in der Kernstadt und an der Bad Meinberger Straße in Diestelbruch.

In letzterem Fall drang der Dieb zwischen 14.35 und 15 Uhr in das Haus ein und verschwand mit einem kleinen Geldbetrag. Der Einbruch in der Mozartstraße ereignete sich zwischen 8.45 und 18.30 Uhr. Der oder die Täter  durchwühlten laut Polizeibericht Schränke und Behältnisse und erbeuteten einige Schmuckstücke. Hinweise zu beiden Taten nimmt die Kriminalpolizei unter 05231-6090 an.



WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder





Anzeige

Service
Anzeige

  
Anzeige
LZ-Geschenkideen
Anzeige
Bürgerberatung Detmold
Grabenstraße 1 (Postfach 32756)
32756 Detmold

Telefon: 05231-977-580
Fax: 05231-977-522
E-Mail: buergerberatung@detmold.de

Sprechzeiten:
Montag: 8 - 17 Uhr
Dienstag: 8 - 17 Uhr
Mittwoch: 8 - 12.30 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 12.30 Uhr

Bildergalerien aus Detmold
LZ-Sondervorstellung Rubbeldiekatz
LZ-Sondervorstellung Rubbeldiekatz
LZ-Aktion: Umfrage - Wunschliste der Lipper
LZ-Aktion: Umfrage - Wunschliste der Lipper
Karneval und Kinderkarneval in Diestelbruch
Karneval und Kinderkarneval in Diestelbruch
Altes Bundeswehrkrankenhaus in Detmold
Altes Bundeswehrkrankenhaus in Detmold


Die LZ im Netz

Wetter in Lippe