Mittwoch, 16.04.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


09.02.2013
DETMOLD
Kräuterexperten gesucht
Lehrgang läuft ein Jahr

Detmold-Berlebeck. Der Rolfsche Hof wird Ausbildungsort der Gundermann-Akademie. Zum Start gibt's "Blütensahne und Gänseblümchencreme".

Teilnehmer des Qualifizierungslehrganges "Kräuterpädagogik" lernen die Zubereitung von gebackenen Brennnesselsamen, Blütenbutter und Wiesenlimo. Beginn ist im März. Zu erfahren ist, wie Wildpflanzen schmecken und wozu die Vorfahren sie genutzt haben. Die einjährige Ausbildung umfasst zehn Doppeltage mit 190 Unterrichtseinheiten. 20 Plätze gibt es. Wer die Prüfung absolviert hat, bekommt das Zertifikat "Kräuterpädagoge-BNE".




Anzeige

Service
Anzeige

  
Anzeige
LZ-Geschenkideen
Anzeige
Bürgerberatung Detmold
Grabenstraße 1 (Postfach 32756)
32756 Detmold

Telefon: 05231-977-580
Fax: 05231-977-522
E-Mail: buergerberatung@detmold.de

Sprechzeiten:
Montag: 8 - 17 Uhr
Dienstag: 8 - 17 Uhr
Mittwoch: 8 - 12.30 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 12.30 Uhr

Bildergalerien aus Detmold
LZ-Sondervorstellung Rubbeldiekatz
LZ-Sondervorstellung Rubbeldiekatz
LZ-Aktion: Umfrage - Wunschliste der Lipper
LZ-Aktion: Umfrage - Wunschliste der Lipper
Karneval und Kinderkarneval in Diestelbruch
Karneval und Kinderkarneval in Diestelbruch
Altes Bundeswehrkrankenhaus in Detmold
Altes Bundeswehrkrankenhaus in Detmold


Die LZ im Netz

Wetter in Lippe