Donnerstag, 24.07.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


22.08.2013
DETMOLD
"Gedenk-Mal" wird am kommenden Montag eingeweiht
Namensfähnchen für die Verstorbenen

Detmold. Verstorbene ohne Angehörige, die sich um die Beerdigung kümmern, werden auf einem Gräberfeld auf dem Waldfriedhof Kupferberg beigesetzt. Ein "Gedenk-Mal" soll künftig an sie erinnern. Die Einweihung ist für Montag, 26. August, ab 19 Uhr geplant.

Die Initiative zu Ordnungsamtsbestattungen hat dafür Musik und kurze Textbeiträge organisiert und lädt die Detmolder ein, an der Feierstunde teilzunehmen. Ernst Thevis, selbst Mitglied der Initiative und Professor an der Detmolder Hochschule für Architektur und Innenarchitektur, hat das Kunstwerk der guten Sache wegen kostenlos entworfen (die LZ berichtete).

In einen auf eine langgestreckte Bank aufgesetzten großen Rahmen aus Cortenstahl sind Stahlseiten eingezogen, an die die Besucher der Einweihungsfeier Namensfähnchen aus weißem Kunstfasergewebe für die bisher Beigesetzten befestigen sollen.

Die Arbeit der Ökumenischen Initiative finanziert sich nach eigenen Angaben allein über Spenden. Um die reinen Produktionskosten des "Gedenk-Mals" in Höhe von 5.000 Euro zusammen zu bekommen, bittet die Gruppe um finanzielle Unterstützung. Wer etwas dazu beitragen möchte, kann folgende Bankverbindung nutzen: Sparkasse Paderborn-Detmold, Kontonummer: 5017504 BLZ 47650130 Vermerk: Ökumenische Initiative zu Ordnungsamtsbestattungen.


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder





Anzeige

Service
Anzeige
LZ-Geschenkideen
Anzeige
Anzeige
Bürgerberatung Detmold
Grabenstraße 1 (Postfach 32756)
32756 Detmold

Telefon: 05231-977-580
Fax: 05231-977-522
E-Mail: buergerberatung@detmold.de

Sprechzeiten:
Montag: 8 - 17 Uhr
Dienstag: 8 - 17 Uhr
Mittwoch: 8 - 12.30 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 12.30 Uhr

Bildergalerien aus Detmold
Ansichten eines fast leeren Viertels
Ansichten eines fast leeren Viertels
Brand in Ärztehaus an der Lageschen Straße
Brand in Ärztehaus an der Lageschen Straße
WM-Finale 2014: Public Viewing in Lippe
WM-Finale 2014: Public Viewing in Lippe
Wir werden Weltmeister, weil...
Wir werden Weltmeister, weil...


Die LZ im Netz

Wetter in Lippe