Mittwoch, 17.09.2014
| RSS | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


04.02.2012
DÖRENTRUP
Ausschuss erkundet Biogasanlage
Ausbeute optimieren

Dörentrup-Oelentrup (alex). Die Biogasanlage in Oelentrup produziert mehr, als sie an ihrem Standort im Außenbereich darf. Deshalb will der Betreiber - die "LippeLandEnergie" - das Bauleitplanverfahren weiterführen (die LZ berichtete). Vor Ort hat sich jetzt der Bau- und Planungsausschuss ein Bild gemacht.

"Dadurch, dass die Anlage mehr produziert, haben sich die Rahmenbedingungen geändert", erläuterte Dirk Süllwold, Fachbereich Bauen und Umwelt. Damit auf der Domäne Oelentrup weiter wirtschaftlich gearbeitet werden kann, solle jetzt das Bauleitplanverfahren und die Änderung des Flächennutzungsplan in die Wege geleitet werden. "Baulich würde sich nichts verändern", sagte Süllwold. Diese Maßnahme sei allerdings notwendig, weil die Mehreinspeisung so legalisiert werde, teilte er mit.

Das sahen auch die Mitglieder des Ausschusses so und erhoben keine Einwände.



Anzeige

Service
Anzeige
LZ-Geschenkideen
Anzeige
Anzeige
Bürgerberatung Dörentrup
Poststraße 11
32694 Dörentrup

Telefon: 05265-739-1111
Fax: 05265-739-195
E-Mail: s.diestelmeyer@doerentrup-lippe.de

Sprechzeiten:
Montag: 8 - 12 Uhr
Dienstag: 8 - 12 Uhr
Mittwoch: 8 - 12 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 12 Uhr

Bildergalerien
Saunabrand in der Langenbergstraße
Saunabrand in der Langenbergstraße
Wilbaser Markt 2014
Wilbaser Markt 2014
Jahresfest Eben-Ezer
Jahresfest Eben-Ezer
Kunstmarkt in Detmold
Kunstmarkt in Detmold
Run and Roll Day 2014
Run and Roll Day 2014
100 Künstler für den Kurpark Bad Salzuflen
100 Künstler für den Kurpark Bad Salzuflen
Lippische Artillerie meldet sich ab
Lippische Artillerie meldet sich ab
Triathlon 20. Aquarius (Wo)man
Triathlon 20. Aquarius (Wo)man


Die LZ im Netz

Wetter in Lippe