Dienstag, 02.09.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


16.02.2012
DÖRENTRUP
Dörentruper Verein "Band-Factory" arbeitet mit Jugendlichen
Durch Musik unterschiedliche Kulturen verbinden

Hören genau hin | Foto: Strathmann

Dörentrup (alex). Junge Musiker zusammenbringen und fördern. Das ist das Ziel des Dörentruper Vereins "Band-Factory".

Seit 2009 können junge Bands an der Industriestraße proben und Demobänder aufnehmen. Martina Bruland und Claus Albrecht sind die Köpfe des Vereins.

Durch den Beitritt in den Verein können die jungen Musiker den Probenraum und die Instrumente nutzen.

Das Zusammenführen von Jugendlichen aus unterschiedlichen Kulturkreises ist eines der Ziele des Vereins. Außerdem sollen so die Kinder von der Straße geholt werden.

Mittlerweile hat der Verein 32 Mitglieder, 25 davon sind junge Musiker.

Weitere Informationen gibt es unter Tel.: 05265-9559686 oder
im Internet unter www.band-factory.de


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder





Anzeige

Service
Anzeige
LZ-Geschenkideen
Anzeige
Anzeige
Bürgerberatung Dörentrup
Poststraße 11
32694 Dörentrup

Telefon: 05265-739-1111
Fax: 05265-739-195
E-Mail: s.diestelmeyer@doerentrup-lippe.de

Sprechzeiten:
Montag: 8 - 12 Uhr
Dienstag: 8 - 12 Uhr
Mittwoch: 8 - 12 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 12 Uhr

Bildergalerien
Dorffest in Ehrsen
Dorffest in Ehrsen
Dorffest Kalletal-Bentorf
Dorffest Kalletal-Bentorf
Kussler Ball
Kussler Ball
10. Lipper-Tage 2014
10. Lipper-Tage 2014
Oldtimer-Insassen bei Unfall verletzt
Oldtimer-Insassen bei Unfall verletzt
Präsentation von "scape" für Blombergs Innenstadt
Präsentation von "scape" für Blombergs Innenstadt
Spielfest im Schloßpark Bad Salzuflen
Spielfest im Schloßpark Bad Salzuflen
Tag der offenen Tür beim Kreis Lippe
Tag der offenen Tür beim Kreis Lippe


Die LZ im Netz

Wetter in Lippe