Montag, 01.09.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


20.11.2012
EXTERTAL
Dr.-Karl-Fischer-Stiftung unterstützt das Barntruper Kinderdorf
Käthe Fischer: "Kinderdorf ist eine Bereicherung für mich geworden"

Stiften macht Spaß | Foto: Krull

Extertal/Barntrup (khk). Die Dr.-Karl-Fischer-Stiftung unterstützt das Westfälische Kinderdorf Lipperland in Barntrup.

Über die Verwendung der Gelder beriet der Stiftungsbeirat jetzt auf Burg Sternberg - das dortige Café-Restaurant war für das Treffen der Beiratsmitglieder der geeignete Ort - es wird vom Kinderdorf betrieben.

Vor zwei Jahren wurde mit der Unterstützung der Dr.-Karl-Fischer-Stiftung auf Burg Sternberg eine Spülmaschine installiert, im Sommer wurde eine Eismaschine mit 237 Euro bezuschusst und aktuell steht die Anschaffung eines Waffeleisens für 600 Euro auf dem Programm.

"Ich bin dankbar dafür, dass ich mich entschlossen habe, diese Stiftung einzurichten. Und dankbar, dass ich da etwas gestalten kann. Für mich ist das Kinderdorf zu einer Bereicherung geworden", stellte Käthe Fischer, die die Stiftung nach dem Tod ihres Mannes gegründet hat, fest.


Mehr in Ihrer Lippischen Landes-Zeitung.



Anzeige

Service
Anzeige
LZ-Geschenkideen
Anzeige
Anzeige
Bürgerberatung Extertal
Mittelstraße 36
32699 Extertal

Telefon: 05262-402-0
Fax: 05262-402-119
E-Mail: info@extertal.de

Sprechzeiten:
Montag: 8 - 12 Uhr
Dienstag: 8 - 12 Uhr
Mittwoch: 8 - 16 Uhr
Donnerstag: 8 - 17 Uhr
Freitag: 8 - 12 Uhr

Bildergalerien
Dorffest in Ehrsen
Dorffest in Ehrsen
Dorffest Kalletal-Bentorf
Dorffest Kalletal-Bentorf
Kussler Ball
Kussler Ball
Lippertage 2014
Lippertage 2014
Oldtimer-Insassen bei Unfall verletzt
Oldtimer-Insassen bei Unfall verletzt
Präsentation von "scape" für Blombergs Innenstadt
Präsentation von "scape" für Blombergs Innenstadt
Spielfest im Schloßpark Bad Salzuflen
Spielfest im Schloßpark Bad Salzuflen
Tag der offenen Tür beim Kreis Lippe
Tag der offenen Tür beim Kreis Lippe


Die LZ im Netz

Wetter in Lippe