Donnerstag, 31.07.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


24.02.2012
HORN-BAD MEINBERG
Jörg braucht Hilfe beim Kampf gegen die Leukämie
Typisierungsaktion am 3. März in Belle
VON SEDA HAGEMANN

Braucht Hilfe | Foto: Deutsche Knochenmarkspenderdatei

Horn-Bad Meinberg/Belle. Jörg Beckmann ist 43 Jahre alt, kommt aus Belle und hat Leukämie. Jetzt wollen ihm seine Familie und Freunde gemeinsam mit der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) helfen. Am 3. März findet eine Typisierungsaktion in Belle statt. Jeder kann helfen, in dem er sich als Stammzellspender registrieren lässt.

Los geht die Aktion um 10 Uhr am Beller Schützenhaus, Pyrmonter Str. 103. Bis 16 Uhr kann sich jeder, der helfen möchte, Blut abnehmen lassen. Diese Probe wird anschließend genetisch entschlüsselt und die Daten werden im DKMS-Register gespeichert und mit den Daten der suchenden Patienten abgeglichen. 

SPD Franktionsvorsitzender Frank Walter Steinmeier hat die Schirmherrschaft für die Typisierungsaktion übernommen, die nicht nur möglicherweise Jörg Beckmann zugute kommt, sondern auch anderen Menschen mit Leukämie helfen soll. Steinmeier rettete im vergangenen Jahr seiner Frau durch eine Nierenspende das Leben. Jetzt hofft Jörgs Familie, dass bei der Aktion auch ein Spender für ihn dabei ist.

Für jede Neuaufnahme eines potenziellen Stammzellspenders entstehen der DKMS Kosten in Höhe von 50 Euro. "Einige unserer Spender tragen diese Kosten selbst, doch ist dies längst nicht jedem möglich", heißt es in einer Pressemitteilung. Daher freuen sich die Veranstalter der Aktion über jede Geldspende. Vor Ort oder einfach von zu Hause per Überweisung. 

DKMS Spendenkonto "Gemeinsam für Jörg"
Konto: 47502000
BLZ: 47650130
Sparkasse Paderborn-Detmold

Weitere Infos unter www.gemeinsam-fuer-joerg.de

Mehr zum Thema auf LZ.de

WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder





Anzeige

Service
Anzeige
LZ-Geschenkideen
Anzeige
Anzeige
Bürger-Service Horn-Bad Meinberg
Marktplatz 4
32805 Horn-Bad Meinberg

x

Telefon: 05234-201-300
Fax: 05234-201-244
E-Mail: post@horn-badmeinberg.de

Sprechzeiten:
Montag: 8.30 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr
Dienstag: 8.30 - 12 Uhr
Mittwoch: 7.30 - 15 Uhr
Donnerstag: 8.30 - 12 Uhr und 14 - 17.30 Uhr
Freitag: 8.30 - 12.00 Uhr

Bildergalerien aus Horn-Bad Meinberg
"Yoga, Moor und Externsteine"
"Yoga, Moor und Externsteine"
Lange Kulturnacht in Horn
Lange Kulturnacht in Horn
Schützenfest in Belle
Schützenfest in Belle
Unfall auf der B1
Unfall auf der B1


Die LZ im Netz

Wetter in Lippe