Dienstag, 23.09.2014
| RSS | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


26.11.2012
HORN-BAD MEINBERG
Stadt Horn fördert Sanierung von Altbauten
Förderprogramme entlasten privates Budget

Besonderheit der Heerstraße | Foto: Gröne

Horn-Bad Meinberg. Ein altes Haus zu kaufen, auszubauen sowie instand zu halten, kostet viel Geld. Interessenten und Besitzer können jedoch mehrere Fördertöpfe anzapfen.

Nach Auskunft von Martin Heim, Leiter des Fachbereichs Stadtentwicklung, Bauen und Liegenschaften, gibt es noch Stadt-/Landesmittel zu verteilen. Drei Programme helfen Häuslebauern, ein viertes könnte bei Interesse neu aufgelegt werden.

Mehr in Ihrer Lippischen Landes-Zeitung.


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder





Anzeige

Service
Anzeige
LZ-Geschenkideen
Anzeige
Anzeige
Bürger-Service Horn-Bad Meinberg
Marktplatz 4
32805 Horn-Bad Meinberg

x

Telefon: 05234-201-300
Fax: 05234-201-244
E-Mail: post@horn-badmeinberg.de

Sprechzeiten:
Montag: 8.30 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr
Dienstag: 8.30 - 12 Uhr
Mittwoch: 7.30 - 15 Uhr
Donnerstag: 8.30 - 12 Uhr und 14 - 17.30 Uhr
Freitag: 8.30 - 12.00 Uhr

Bildergalerien aus Horn-Bad Meinberg
Oktoberfest in Horn-Bad Meinberg
Oktoberfest in Horn-Bad Meinberg
"Yoga, Moor und Externsteine"
"Yoga, Moor und Externsteine"
Lange Kulturnacht in Horn
Lange Kulturnacht in Horn
Schützenfest in Belle
Schützenfest in Belle


Die LZ im Netz

Wetter in Lippe