Donnerstag, 24.07.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


08.02.2012
KALLETAL
Arbeiterwohlfahrt dankt treuen Mitgliedern
Zahlreiche Ehrungen während der Jahreshauptversammlung

Kalletal-Hohenhausen. 35 Jahre ist der Vorsitzende der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Hohenhausen, Heinz Trietchen, Mitglied. Bei seiner Ehrung während der Jahreshauptversammlung hat er sich die Ehrenurkunde aber nicht selbst überreicht. Das übernahm am Wochenende sein Stellvertreter Hermann Schumacher.

Die restlichen anwesenden Mitglieder, denen eine Ehrung zu Teil wurde, bekamen ihre Urkunden wieder aus den Händen von Heinz Trietchen.

Wilma Edler, Anna Nadolny, Heide-Rose Frerichs, Franz-Peter König, Rosemarie Huxoll und Christian Kanther sind alle seit einem Vierteljahrhundert Mitglied in der AWO Hohenhausen. Annegret Vauth und Wilfried und Ingrid Klein sind seit 20 Jahren dabei. Alle Geehrten erhielten neben ein paar Blumen einen Einkaufsgutschein.

Im Rückblick auf das vergangene Jahr blieben Trietchen in seiner Rede vor allem die gut besuchten Bingo-Nachmittage im Bürgerhaus und die viertägige AWO-Fahrt ins Havelland in Erinnerung. Auch der Garten-Flohmarkt auf dem Hohenhausener Marktplatz, der federführend von Anne und Hermann Schumacher organisiert wird, fand im vergangenen Jahr wieder großen Anklang.



Anzeige

Service
Anzeige
LZ-Geschenkideen
Anzeige
Anzeige
Bürgerberatung Kalletal
Gemeinde Kalletal
Rintelner Straße 3
32689 Kalletal

Postfach 1144
32684 Kalletal

Telefon: 05264-644-0

E-Mail: info@kalletal.de

Sprechzeiten:
Montag: 8 - 12.30 Uhr
Dienstag: 8 - 12.30 Uhr
Mittwoch: 8 - 12.30 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 12.30 Uhr

Bildergalerien aus Kalletal
Schwerer Verkehrsunfall auf der B238
Schwerer Verkehrsunfall auf der B238
Schützenfest Lüdenhausen
Schützenfest Lüdenhausen
LZ-Sternwanderung 2014
LZ-Sternwanderung 2014
Festumzug in Kalldorf
Festumzug in Kalldorf


Die LZ im Netz

Wetter in Lippe