Montag, 28.07.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


15.02.2012
LAGE
Lage will mit neuen Lampen Treibhausgase reduzieren
Umrüstung der Straßenlaternen erfolgt ab Mai

Viel Technik im Inneren

Lage. Ein ehrgeiziges Vorhaben: Die Stadtverwaltung will den Ausstoß von klimaschädlichen Treibhausgasen um 60 Prozent reduzieren. Neue Straßenlampen mit LED-Technik sollen dazu beitragen. Zurzeit ist die Verwaltung dabei, die Ausschreibung für die Umrüstung vorzubereiten.

Die Umrüstung von 1.120 Straßenlaternen im Lagenser Stadtgebiet von der veralteten Quecksilberdampflampe auf moderne LED-Technik kostet rund eine Million Euro. 60 Prozent der Kosten übernimmt der Bund. Den dafür erforderlichen Förderantrag hat Thorsten Paulussen bereits auf den Weg gebracht.



WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder





Anzeige

Service
Anzeige
LZ-Geschenkideen
Anzeige
Anzeige
Bürgerberatung Lage
Lange Straße 74
32791 Lage

Telefon: 05232-60-13-00
Fax: 05232-60-14-44
E-Mail: buergerbuero@lage.de

Sprechzeiten:
Montag: 8 - 17 Uhr
Dienstag: 7.30 - 17 Uhr
Mittwoch: 8 - 17 Uhr
Donnerstag: 7.30 - 18 Uhr
Freitag: 7.30 - 13 Uhr

jeden 1. Samstag im Monat 9.30 - 12.30 Uhr
Bildergalerien aus Lage
Woodstick-Festival
Woodstick-Festival
19. Sicherheitstag der Lippischen in Lage
19. Sicherheitstag der Lippischen in Lage
Familientag und Museumsfest Ziegelei Lage
Familientag und Museumsfest Ziegelei Lage
Ü30-Party Lage-Müssen
Ü30-Party Lage-Müssen


Die LZ im Netz

Wetter in Lippe