Donnerstag, 24.07.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


17.02.2012
LAGE
Achtklässler der Realschule thematisieren Alkoholmissbrauch
Jugend im Rausch: Experte Marcus Herbaum zu Gast

Lage. Alkohol und Jugendliche - diesem Thema hat sich die achte Klasse der Realschule angenommen. Dazu war bei den Schülern Marcus Herbaum als Experte von der Barmer-Krankenkasse zu Gast. In Lippe wurden im vergangenen Jahr schon 10- bis 14-Jährige nach Alkoholmissbrauch ins Krankenhaus eingeliefert.

Die von dem Gesundheitsexperten anschaulich dargebotenen Informationen ergänzten die Schüler durch eigene, indirekte Erfahrungen zur Problematik. Alkopops, Komasaufen, ein sich verdreifachender Alkoholkonsum, illegale Flatrate-Partys sowie Verabredungen zu Alkoholpartys via Facebook kennzeichnen die gefährliche Entwicklung in den letzten Jahren. Dabei führt schon der Genuss von 50 Gramm reinem Alkohol zu akuter Gesundheitsgefährdung, teilt die Realschule mit.

Und diese Menge ist schnell erreicht: Egal ob Bier, Wein oder Schnaps, vier bis fünf Gläser genügen dafür.

In dem Projekt wurden neben einem Selbsttest-Fragebogen die für den Notfall lebensrettenden Maßnahmen aufgelistet. Denn: Unterlassene Hilfeleistung ist strafbar. Die "stabile Seitenlage" übte Marcus Herbaum mit den Achtklässlern praktisch ein. Die Klassenlehrer überlegten daraufhin, in Absprache mit den Sportlehrern regelmäßig die stabile Seitenlage im Sportunterricht zu üben, so dass diese Handgriffe für die Schüler zur Selbstverständlichkeit werden.

Sehr lehrreich war auf vergnügliche Art das Experiment mit der "Rauschbrille", das den Schülern anschaulich die eingeschränkte Wahrnehmungsfähigkeit und Verkehrsuntüchtigkeit als Folge von Alkoholkonsum "vor Augen führte".


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder





Anzeige

Service
Anzeige
LZ-Geschenkideen
Anzeige
Anzeige
Bürgerberatung Lage
Lange Straße 74
32791 Lage

Telefon: 05232-60-13-00
Fax: 05232-60-14-44
E-Mail: buergerbuero@lage.de

Sprechzeiten:
Montag: 8 - 17 Uhr
Dienstag: 7.30 - 17 Uhr
Mittwoch: 8 - 17 Uhr
Donnerstag: 7.30 - 18 Uhr
Freitag: 7.30 - 13 Uhr

jeden 1. Samstag im Monat 9.30 - 12.30 Uhr
Bildergalerien aus Lage
Woodstick-Festival
Woodstick-Festival
19. Sicherheitstag der Lippischen in Lage
19. Sicherheitstag der Lippischen in Lage
Familientag und Museumsfest Ziegelei Lage
Familientag und Museumsfest Ziegelei Lage
Ü30-Party Lage-Müssen
Ü30-Party Lage-Müssen


Die LZ im Netz

Wetter in Lippe