Sonnabend, 23.08.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


16.02.2012
LEMGO
Lemgoer Kinder genießen Puppen hautnah
Familienzentrum fährt nach Detmold

Spannend | Foto: Privat

Lemgo/Detmold. "Kasperl und das weiße Geheimnis": So lautet der Titel eines Puppentheaterstücks im Landesmuseum Detmold, das Hans-Dieter Wollmann kürzlich ausschließlich für die an­gehenden Schulkinder des Familienzentrums "Wilde Wiese" gespielt hat.

Dabei durften die Figuren wie der Kasper oder die Hexe vom staunenden Publikum angefasst werden. Die angehenden Schulkinder waren von dem Stück und dem Puppenspieler an diesem Morgen so begeistert, dass sie noch Tage später davon sprachen, heißt es in einer Pressemit­teilung des Familienzentrums. Die Kleinen und Großen aus der "Wilden Wiese" der Stiftung Kloster St. Loyen danken Dieter Wollmann für das spannende Erlebnis.

Ein Dank aus Lemgo geht auch an die Museumsgesellschaft, die die Kosten für die Aufführung und die Fahrt nach Detmold übernommen hat.



Anzeige

Service
Anzeige
LZ-Geschenkideen
Anzeige
Anzeige
Bürgerberatung Lemgo
Marktplatz 3
32657 Lemgo

Telefon: 05261-213-0
Fax: 05261-213-331
E-Mail: 3.330@lemgo.de

Sprechzeiten:
Montag: 8 - 17 Uhr
Dienstag: 8 - 17 Uhr
Mittwoch: 8 - 12 Uhr
Donnerstag: 8 - 17 Uhr
Freitag: 8 - 12 Uhr

Bildergalerien aus Lemgo
Schützenfest in Lemgo
Schützenfest in Lemgo
Jugendschützenfest und Locken der Königin
Jugendschützenfest und Locken der Königin
Lippe Open Air
Lippe Open Air
Public Viewing in Lemgo: Lipper jubeln über 7:1 Sieg
Public Viewing in Lemgo: Lipper jubeln über 7:1 Sieg


Die LZ im Netz

Wetter in Lippe