Donnerstag, 24.04.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


07.02.2012
LEOPOLDSHÖHE
Ortsbus Pendel-Leo fährt auf Erfolgskurs
2011 wurden 203.000 Fahrgäste gezählt

Rendezvous am Bahnhof Oerlinghausen in Asemissen | Foto: Breder

Leopoldshöhe (mib). Der Pendel-Leo fährt auf Erfolgkurs: Im ersten Betriebsjahr 1996 hat er 65.000 Fahrgäste gezählt, 2011 waren es 203.000.

"Nach einer kontinuierlichen Steigerung hat ich die Zahl der Busnutzer jetzt stabilisiert", meint Rita Thüngethal, Mitgeschäftsführerin des Busunternehmens Rehm & Söhne.

Zwar kann der Leopoldshöher Ortsbus nicht alle Ortsteile ansteuern, weil er rechtzeitig den Asemisser Bahnhof erreichen muss, damit die Fahrgäste umsteigen können. Doch Gemeinde und Busunternehmen suchen nach einer Lösung, wie das Leopoldshöher Einkaufszentrum in den Fahrplan aufgenommen werden kann.v



Anzeige

Service
Anzeige

  
Anzeige
LZ-Geschenkideen
Anzeige
Bürgerberatung Leopoldshöhe
Kirchweg 1
32818 Leopoldshöhe

Telefon: 05208-991-333
Fax: 05208-991-111

Sprechzeiten:
Montag: 7.30 - 17 Uhr
Dienstag: 7.30 - 17 Uhr
Mittwoch: 7.30 - 12 Uhr
Donnerstag: 7.30 - 18 Uhr
Freitag: 7.30 - 12 Uhr

Bildergalerien aus Leopoldshöhe
Familienolympiade in Leopoldshöhe
Familienolympiade in Leopoldshöhe
Martinsmarkt
Martinsmarkt
Zwei Verletzte bei Unfall auf der Eckendorfer Straße
Zwei Verletzte bei Unfall auf der Eckendorfer Straße
Mann findet Maschinenpistole am Feldrand
Mann findet Maschinenpistole am Feldrand


Die LZ im Netz

Wetter in Lippe