Donnerstag, 24.04.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


22.08.2013
LEOPOLDSHÖHE
"Automarder" flüchten nach Aufbruch eines Mercedes

Leopoldshöhe. In der Drosselstraße haben Unbekannte am Mittwoch gegen 2.45 Uhr einen geparkten Mercedes aufgebrochen. Die Täter hatten es offensichtlich auf das fest eingebaute Navigationsgerät abgesehen, das sie auch schon zum Teil ausgebaut hatten.

Als Anwohner auf die "Automarder" aufmerksam wurden, verschwanden sie laut Polizei ohne Beute in der Dunkelheit. Zeugen bemerkten zwei Männer, von denen einer eine Art Jutetasche trug. Hinweise: 05222-98180.



WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder





Anzeige

Service
Anzeige

  
Anzeige
LZ-Geschenkideen
Anzeige
Bürgerberatung Leopoldshöhe
Kirchweg 1
32818 Leopoldshöhe

Telefon: 05208-991-333
Fax: 05208-991-111

Sprechzeiten:
Montag: 7.30 - 17 Uhr
Dienstag: 7.30 - 17 Uhr
Mittwoch: 7.30 - 12 Uhr
Donnerstag: 7.30 - 18 Uhr
Freitag: 7.30 - 12 Uhr

Bildergalerien aus Leopoldshöhe
Familienolympiade in Leopoldshöhe
Familienolympiade in Leopoldshöhe
Martinsmarkt
Martinsmarkt
Zwei Verletzte bei Unfall auf der Eckendorfer Straße
Zwei Verletzte bei Unfall auf der Eckendorfer Straße
Mann findet Maschinenpistole am Feldrand
Mann findet Maschinenpistole am Feldrand


Die LZ im Netz

Wetter in Lippe