Mittwoch, 23.04.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


01.02.2012
OERLINGHAUSEN
"Nachtbus für die Jugend erhalten"
Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsverbandes Lipperreihe

Oerlinghausen-Lipperreihe. "Wir wollen dazu beitragen, die Lebensqualität in unserem Stadtteil zu verbessern", verspricht Ulrich Grigoleit. In der Jahreshauptversammlung warf der Vorsitzende des SPD-Ortsverbandes Lipperreihe einen Blick auf angelaufene und zukünftige Projekte.

"Unser Dank geht an ,MoBiel', mit deren Hilfe der Busverkehr morgens halbstündig durch Lipperreihe fährt und auch abends verstärkt unterwegs ist", sagte Grigoleit. Das Ziel müsse es jetzt sein, den Nachtbus für die Jugend zu erhalten.

Ein weiteres Projekt: "Von der B 68 bis in die Stadt und zum Schulzentrum soll ein sicherer Radweg gebaut werden", so der Vorsitzende. "Die Autos fahren durch das Wäldchen in Richtung B 68 so schnell, dass es keinem Radfahrer zuzumuten ist, dort auf der Straße zu fahren."

Auch der Pavillon der Arbeiterwohlfahrt sei ein Thema. "Von der Substanz her ist er baufällig und auf lange Sicht nicht mehr zu halten", erklärte Grigoleit. Es müssten andere Lösungen her, um weiterhin Treffpunkte zu ermöglichen - eventuell auch in Form eines neuen alternativen Bürgermarktes. Dieser sollte zukünftig die Nahversorgung in Lipperreihe sichern, so der Ortsverband. "Wir müssen an die Familien und Senioren denken und ihnen Besorgungen vor Ort möglich machen", betonte der Vorsitzende. Die bisherige Versorgung mittels Verkaufswagen sei nicht optimal. Zudem sei der Schlecker-Markt nicht mehr da. "Wir haben nur noch den Bäcker und den Blumenladen mit Obstverkauf - das ist zu wenig." Unabhängig vom Konzept des bürgerschaftlichen DORV-Projektes aus Jülich-Barmen könne aus dem Bürgermarkt nur etwas werden, wenn bei den Bürgern Engagement vorhanden sei, meinte Kassierer Bruno Weber.

Bei der Wahl wurden Vorsitzender Ulrich Grigoleit, Stellvertreter Ekkehard Schulz, Kassierer Bruno Weber, stellvertretende Kassiererin Reinhild Aukamp und Beisitzer Jochen Kindermann wiedergewählt. Peter Heepmann übernahm von Hans-Jörg Wiebusch das Schriftführeramt, Christian Wenzel ist neue stellvertretende Schriftführerin.(juge)



Anzeige

Service
Anzeige

  
Anzeige
LZ-Geschenkideen
Anzeige
Bürgerberatung Oerlinghausen
Rathausplatz 1
33813 Oerlinghausen

Telefon: 05202-493-12


Sprechzeiten:
Montag: 7.30 - 17 Uhr
Dienstag: 7.30 - 17 Uhr
Mittwoch: 7.30 - 16 Uhr
Donnerstag: 7.30 - 17.30 Uhr
Freitag: 7.30 - 12 Uhr

Bildergalerien aus Oerlinghausen
Living History im Archäologischen Freilichtmuseum
Living History im Archäologischen Freilichtmuseum
16. Lippe Dance-Cup des Lippischen Turngaus
16. Lippe Dance-Cup des Lippischen Turngaus
Apres-Ski-Party
Apres-Ski-Party
Nikolausmarkt Helpup
Nikolausmarkt Helpup


Die LZ im Netz

Wetter in Lippe