Montag, 01.09.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


06.02.2012
OERLINGHAUSEN
St.-Hedwigs-Kreis beendet die Arbeit
Gruppe hat nur noch 14 Mitglieder

Aufgelöst | Foto: Prignitz

Oerlinghausen. Nach rund 60 Jahren löst sich der St.-Hedwigs-Kreis auf, den katholische Heimatvertriebene 1951 ins Leben gerufen hatten. Der Kreis sorgte auch für die Gründung des Hedwigs-Hauses.

Zuletzt hatte der Kreis nur noch 14 Mitglieder. Er sollte einst eine "katholische Heimstätte in der Diaspora" sein.



WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder





Anzeige

Service
Anzeige
LZ-Geschenkideen
Anzeige
Anzeige
Bürgerberatung Oerlinghausen
Rathausplatz 1
33813 Oerlinghausen

Telefon: 05202-493-12


Sprechzeiten:
Montag: 7.30 - 17 Uhr
Dienstag: 7.30 - 17 Uhr
Mittwoch: 7.30 - 16 Uhr
Donnerstag: 7.30 - 17.30 Uhr
Freitag: 7.30 - 12 Uhr

Bildergalerien aus Oerlinghausen
Schützenfest Sonntag
Schützenfest Sonntag
Fussballturnier Grundschule Lipperreihe
Fussballturnier Grundschule Lipperreihe
Mitternachts-Shopping in der Innenstadt
Mitternachts-Shopping in der Innenstadt
Dorffest in Helpup
Dorffest in Helpup


Die LZ im Netz

Wetter in Lippe