Dienstag, 16.09.2014
| RSS | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


22.08.2013
SCHIEDER-SCHWALENBERG
DRK-Senioren reisen in den nördlichen Randharz

Schieder-Schwalenberg. Der Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) hat jetzt alle Senioren aus Schwalenberg zu einer Tagesfahrt in den nördlichen Randharz eingeladen. Da ein Bus nicht ausgereicht habe, um alle Fahrgäste unterzubringen, sei der städtische Bulli ausgeliehen worden, heißt es in einer Pressemitteilung des DRK.

Als erste Station fuhren die Ausflügler den Gasthof mit dem singenden Wirt in Berklingen an. Dort gab es Mittagessen. Anschließend machte die Reisegruppe eine Rundfahrt mit Till Eulenspiegel, der seinen Geburtsort Schöppingen, und die Gegend, in der er seine Späße trieb, zeigte. Nach der Rückkehr ins Lokal wurden Kaffee und Kuchen angeboten. "Der singende Wirt ließ es sich natürlich nicht nehmen, seine Gäste mit Musik und Gesang zu erfreuen. Das war ein gelungener Abschuss, um die Heimreise nach Schwalenberg anzutreten", schreibt das DRK.



WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder





Anzeige

Service
Anzeige
LZ-Geschenkideen
Anzeige
Anzeige
Bürgerberatung Schieder-Schwalenberg
Im Kurpark 2
32816 Schieder-Schwalenberg

Telefon: 05282-601-32


Sprechzeiten:
Montag: 8 - 12 Uhr
Dienstag: 8 - 12 Uhr
Mittwoch: 8 - 12 Uhr
Donnerstag: 14 - 17 Uhr
Freitag: 8 - 12 Uhr

Bildergalerien
Wilbaser Markt 2014
Wilbaser Markt 2014
Jahresfest Eben-Ezer
Jahresfest Eben-Ezer
Kunstmarkt in Detmold
Kunstmarkt in Detmold
Run and Roll Day 2014
Run and Roll Day 2014
100 Künstler für den Kurpark Bad Salzuflen
100 Künstler für den Kurpark Bad Salzuflen
Lippische Artillerie meldet sich ab
Lippische Artillerie meldet sich ab
Triathlon 20. Aquarius (Wo)man
Triathlon 20. Aquarius (Wo)man
Tag der offenen Tür bei der Kreispolizeibehörde
Tag der offenen Tür bei der Kreispolizeibehörde


Die LZ im Netz

Wetter in Lippe