Sonnabend, 26.07.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


28.01.2012
SCHLANGEN
16 Kinder unter drei Jahren haben einen Platz bekommen
Umbau- und Sanierungsarbeiten im Familienzentrum Alte Rothe sind beendet

Schlangen. Vom Schlaf- über den Werkraum bis zum Mitarbeiterzimmer: Mit großem Interesse haben die Politiker des Ausschusses für Gemeindeentwicklung und Umwelt den sanierten Kindergarten Alte Rothe besichtigt.

Über zweieinhalb Jahre hatten sich die Bauarbeiten hingezogen. Nach Auskunft von Bauamtsleiterin Gabriele Müller-Schaffranietz waren drei Bauabschnitte verwirklicht worden. Zunächst erhielt das Familienzentrum einen Anbau für Kinder unter drei Jahren für rund 336.000 Euro. In einem zweiten Schritt kam ein Anbau mit einem Raum für eine Regelgruppe hinzu. Von den Kosten in Höhe von 114 000 Euro verblieb bei der Gemeinde ein Eigenanteil von 12.500 Euro. Außerdem sei das Raumkonzept verbessert worden, erläuterte die Amtsleiterin. Weiterhin war im vergangenen Jahr der Verwaltungstrakt umgebaut worden. Hier haben nun die Mitarbeiter einen Raum. Zudem gibt es ein Elternzimmer und einen multifunktionalen Raum für therapeutische Förderangebote. Mit Hilfe der Erweiterungen hat die Kita nun Platz für zwei Regel- und zwei U3-Gruppen.

Der dritte Bauabschnitt umfasste eine energetische Aufwertung des Gebäudes. Neue Fenster, Heizung und Dämmung verschlangen insgesamt 179.000 Euro, gefördert zu rund 88 Prozent durch den Bund.

"Die Maßnahmen sind wirklich gut gelaufen", resümierte Gabriele Müller-Schaffranietz. "Es hat uns stolz gemacht, dass wir im Kostenrahmen geblieben sind und die Kollegen mitgezogen haben." Für die Erzieherinnen sei die Zeit belastend gewesen. Auch Leiterin Marlies Schliemann zeigte sich froh, dass Ruhe eingekehrt ist.(co)


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder





Anzeige

Service
Anzeige
LZ-Geschenkideen
Anzeige
Anzeige
Bürgerberatung Schlangen
Kirchplatz 6
33189 Schlangen

Telefon: 05252-981-0

E-Mail: info@gemeinde-schlangen.de

Sprechzeiten:
Montag: 8.30 - 12.15 Uhr
Dienstag: 8.30 - 12.15 Uhr
Mittwoch: 8.30 - 12.15 Uhr
Donnerstag: 8.30 - 18 Uhr
Freitag: 8.30 - 12.15 Uhr

Bildergalerien
Ansichten eines fast leeren Viertels
Ansichten eines fast leeren Viertels
Schützenfest in Bad Salzuflen
Schützenfest in Bad Salzuflen
Schiedersee in Flammen
Schiedersee in Flammen
Schützenfest Rischenau Parademarsch & Festumzug
Schützenfest Rischenau Parademarsch & Festumzug
Christopher-Street-Day 2014 in Bielefeld
Christopher-Street-Day 2014 in Bielefeld
PS-starke Autos trafen sich am Messezentrum
PS-starke Autos trafen sich am Messezentrum
Messe Garten & Ambiente
Messe Garten & Ambiente
Ursula von der Leyen besucht Augustdorfer Kaserne
Ursula von der Leyen besucht Augustdorfer Kaserne


Die LZ im Netz

Wetter in Lippe