Dienstag, 02.09.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


24.11.2012
SCHLANGEN
Ampel regelt den Verkehr auf der Fürstenallee

Schlangen. In den kommenden Tagen dröhnen auf der Fürstenallee erneut die Motorsägen. Die Forstarbeiter vom Forstrevier Nassesand nehmen von Montag, 26. November, bis Mittwoch, 5. Dezember, täglich von 8 bis 16 Uhr Fällarbeiten vor.

"Wir fällen im Abschnitt zwischen der Seitenallee und dem Trainingsgelände des Fahr- und Kutschenvereins etwa 60 Bäume , berichtet Revierleiter Förster Gottfried Helmers, in einer Pressemitteilung. Unterstützung bekommen er und seine Mitarbeiter Ralf Penke und Heiner Mense von der Straßenmeisterei Schieder, die mit einer Ampelanlage für den reibungslosen Verkehr sorgen wird.

An die Stelle der gefällten Bäume werden im kommenden Frühjahr mehr als 100 neue Eichen gepflanzt. Für Jürgen Braunsdorf, seit September neuer Leiter der unteren Landschaftsbehörde beim Kreis Lippe, sind die nun beginnenden Arbeiten "ein weiterer wichtiger Schritt, um der Fürstenallee ein neues Bild zu geben .



Anzeige

Service
Anzeige
LZ-Geschenkideen
Anzeige
Anzeige
Bürgerberatung Schlangen
Kirchplatz 6
33189 Schlangen

Telefon: 05252-981-0

E-Mail: info@gemeinde-schlangen.de

Sprechzeiten:
Montag: 8.30 - 12.15 Uhr
Dienstag: 8.30 - 12.15 Uhr
Mittwoch: 8.30 - 12.15 Uhr
Donnerstag: 8.30 - 18 Uhr
Freitag: 8.30 - 12.15 Uhr

Bildergalerien
Dorffest in Ehrsen
Dorffest in Ehrsen
Dorffest Kalletal-Bentorf
Dorffest Kalletal-Bentorf
Kussler Ball
Kussler Ball
10. Lipper-Tage 2014
10. Lipper-Tage 2014
Oldtimer-Insassen bei Unfall verletzt
Oldtimer-Insassen bei Unfall verletzt
Präsentation von "scape" für Blombergs Innenstadt
Präsentation von "scape" für Blombergs Innenstadt
Spielfest im Schloßpark Bad Salzuflen
Spielfest im Schloßpark Bad Salzuflen
Tag der offenen Tür beim Kreis Lippe
Tag der offenen Tür beim Kreis Lippe


Die LZ im Netz

Wetter in Lippe