NAPOLEON.D
"vatertag", können wir das endlich mal "kinderwandernundsaufentag" nennen?
TUSNELDA07
Oh man.. gut dass ich einfach nur grille wie es schon mein Vater und Großvater getan hat. Einfach heiss und schmackhaft ohne Schicki-Micki und ohne all die Belehrungen.
750 gr. Steak und ne gegrillte Stange Spargel. Mann was willst Du mehr??
Ach ja,.., nen kühles Bier... das fehlt noch :-))
STEFAN77
Es werden Erinnerungen wach an den bekannten Reissack
TUSNELDA07
Hoffentlich steht Frau von der Leyen langsam mal zu ihren Soldaten, ..ansonsten sollte Sie an den Herd ihres Zuhauses zurückkehren, dann beschädigt sie nicht weiter die BW!!
BIELEFELDER1905
Ihr könnt ja immer viel erzählen aber wenn ich mich an die Einlass Kontrolle im Bielefelder Stadion erinner von letzter Saison dann ist das echt lächerlich was Herr Santen da sagt! Einmal am Bein angefasst und einmal an die Kaputze fertig. Ich will ja nichts sagen aber gegen Braunschweig war es kein Problem 4 Dosen Bier 0,5 Litter mit reinzunehmen.
SALZUFLER70
Absoluter quatsch,die Kaserne heisst schon ewig so und so sollte es auch bleiben!
TUSNELDA07
So langsam mahlen die politischen Mühlen im Kalletal. Hätte man sich manches Gutachten ( die kosten ja auch) erspart für unsinnige Orojekte (Verkehrsberuhigung in Langenholzhausen, Generationenparks und Mehrgenerationentreffpunkte) ,..dann hätte man locker das Kalletal illuminieren können und den Bürgern ein besseres Sicherheitsgefühl gegeben.
Aber es ist ja bald wieder Wahl !
Wie immer hinkt das Kalletal hinterher, das ist die einzige Konstante hier..
ART.5GG
Ich habe dazu mal eine Frage am Rande bzgl. der Preisgestaltung für den Sachkundenachweis..
Wie können die Beträge variieren, wenn doch die Leistung, die abgerechnet werden soll- sprich der Sachkundenachweis- im Prinzip gleich ist?
Oder richtet sich die Höhe der zu zahlenden Summe nach der Intelligenz des Hundehalters bzw. nach der Art des Hundes?
BARNTRUPER91
Also der barrierefreie Eingang war am Wahltag zu dem Zeitpunkt wo ich dort war, weit geöffnet. Barntrper kennen eigendlich die Örtlichkeit und nutzen eh meistens den ebenen Eingang. Der Eingang ist vom Parkplatz am Holstenkamp auch zu sehen, allerdings sollte der Bordstein abgesenkt und das Fußgänger-Schutzgitter etwas entfernt werden so das vom Parkplatz kommende gehbehinderte Menschen einfacher das Gymnasium erreichen können, auch müsste der Weg zum Eingang neue gepflastert werden, der ist so eine Stolpergefahr. Die Grundschule ist wirklich verwinkelt und das Gymnasium ist besserer geeignet. Eventuell könnte ja das neue Bürgerforum im ehemaligen Hauptschulgebäude als Wahllokal genutzt werden. Und es gibt ja auch noch die Briefwahl. Niemand musste also auf sein Recht verzichten.
TUSNELDA07
Hoffentlich kommt bald ne Katzensteuer...!
EXTERTALERIN
Aus Sicht des Natur- und Artenschutzes müsste die Überschrift anders lauten, nämlich

Windradbau gefährdet Vogelbestand.
TUSNELDA07
Die Diskusion steht nicht nur auf der Agenda weil eine Ministerin ums Überleben kämpft , sondern weil es von bestimmten politischen Gruppierung seit Jahrzehnten das Bestreben ist die BE zu diskreditieren und abzuschaffen.Wer Slogans wie ," Alles Soldaten sind Mörder" in die Welt setzen darf und dies straffrei zeigt ganz klar auf was Ihm/ihr ein Bürger in Uniform wert ist.
ARIRAAN
War auch wieder Top dieses Jahr. Im Vergleich zu früher, mausert sich Salzuflen laaaangsam zur kleinen "Party-Stadt". I like!
STEFAN77
Es gibt Gerüchte an diesem Tag würden einige Menschen ein ominöses Fest begehen, es nennt sich angeblich Christi Himmelfahrt...was für ein seltsamer Name, die Gerüchte sind bestimmt nicht wahr.
MICHA_KAPUNKT
Ich habe mir die Ausstellung angeschaut und die Fotos haben mir gut gefallen. Das Motto "Intimer als nackt" verstehe ich aber auch mit der Erklärung des Künstlers hier im Artikel nicht. Ich bin der Meinung, dass er in die Ire führt.
MICHA_KAPUNKT
Klingt nach einer guten Wahl. Bin gespannt wie sich das Landestheater unter seiner Leitung verändern wird. Aber wer ist Frau Köhring? Am Theater traf ich heute Mittag die Kollegin B. Lütgebrune und sie sagte sie wäre wegen der Bekanntgabe des neuen Intendanten da.
MICHA_KAPUNKT
Guter Typ. Sehr interessant. Toll, dass solche Leute auch mal nach Lippe kommen. Ich hoffe es gibt noch Karten üfr die Peer Gynt Inszenierung.
MICHA_KAPUNKT
Respekt! Starke Leistung!
TUSNELDA07
Möge der Kamerad in Frieden ruhen ....
so jung gestorben im Dienst für sein Land !
TUSNELDA07
Na klar ...bloss keinen Lärm, damit die ANTIS keine Handhabe haben .Kriege finden eh im Stillen statt !