Landestheater macht sich fein für den Spielzeit-Start

Bauarbeiten in den Ferien: 1. Rang umgestaltet

veröffentlicht

Das Landestheater 

wird restauriert - © Detmold
Das Landestheater
wird restauriert (© Detmold)

Detmold (blu). Das Detmolder Landestheater hat die Sommerpause genutzt, um notwendige Restaurierungsarbeiten im Haus vorzunehmen. Zum einen wird das Theater schrittweise in punkto Brandschutz auf den aktuellen Stand gebracht - das ist in den zurückliegenden Wochen im 1. Rang passiert. Im Zuge damit wird aber auch das Innere umgestaltet.

Außerdem ist das Rohrenetz der Sprühflutanlage erneuert worden. Das System dient dazu, im Falle eines Brandes die Bühne zu löschen. Im Außenbereich ist eine Hebebühne entstanden. So können die Bühnentechniker künftig die Lkw für Gastspiele leichter beladen.

Mehr in Ihrer Lippischen Landes-Zeitung.

Jürgen Schumann von der Malerfirma Oelmüller aus Lemgo bessert vor dem Neuanstrich eine beschädigte Putzstelle am Sockel aus. Im 1. Rang liegt bereits der neue rote Teppich, im Treppenhaus noch der alte blaue. - © Foto: Preuss

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2014
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.