Mittwoch, 27.08.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


Anzeige
05.02.2012
DETMOLD
Premiere im Grabbe-Haus
Landestheater brilliert mit Sartres "Geschlossene Gesellschaft"

Die drei Unverbesserlichen: Henry Klinder (Garcin), Gaby Blum (Estelle) und Kerstin Klinder (Inés, im Bild von links) sind unfähig, sich ihre Fehler einzugestehen. | Foto: Landestheater/Hörnschemeyer

Detmold. In einer beeindruckenden Inszenierung von Esther Muschol hat das Landestheater Detmold Jean-Paul Sartres "Geschlossene Gesellschaft" auf die Bühne des Grabbe-Hauses gebracht. Am Freitag feierte das Stück Premiere.

Henry Klinder, Kerstin Klinder und Gaby Blum stellen darin Verstorbene dar, die in der Hölle gelandet sind. Erst nach und nach offenbaren sie, welche Schuld sie vor ihrem Ableben auf sich geladen haben. Die unseligen Drei werden zu ihren eigenen Folterknechten, weil sie unfähig sind, sich der eigenen Schwäche zu stellen.


Dokumenten Information
Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2014
Dokument erstellt am 05.02.2012 um 19:27:09 Uhr
Letzte Änderung am 05.02.2012 um 19:27:50 Uhr

WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder





Anzeige

Service
Aus aller Welt
Russland sagt bei neuem Hilfskonvoi enge Zusammenarbeit zu
Moskau - Im Streit um russische Hilfslieferungen für die Ostukraine hat der Kreml erneut eine enge Zusammenarbeit mit dem Internationalen Roten Kreuz... mehr

Davutoglu wird Erdogans Nachfolger als Regierungschef
Ankara - Mit einem Sonderparteitag in Ankara macht die türkische Regierungspartei AKP den Weg für Ahmet Davutoglu als künftigen Ministerpräsidenten... mehr

Ebola-Patient in Hamburg eingetroffen
Hamburg - Erstmals behandeln Ärzte in Deutschland einen an Ebola erkrankten Menschen. Ein Spezialjet mit dem infizierten Mitarbeiter der... mehr

De Maizière: "Armutszuwanderung" regionales Problem
Berlin - Sogenannte Armutszuwanderung aus europäischen Ländern ist nach den Worten von Innenminister Thomas de Maizière (CDU) kein flächendeckendes... mehr

Waffenruhe in Nahost hält bislang
Gaza/Tel Aviv - Die unbefristete Waffenruhe im Gaza-Krieg hat bislang Bestand. Seit Beginn der Feuerpause am Dienstag um 19.00 Uhr Ortszeit (18.00 Uhr... mehr


Die LZ im Netz

Anzeige
Bildergalerien
Spielfest im Schloßpark Bad Salzuflen
Spielfest im Schloßpark Bad Salzuflen
Tag der offenen Tür beim Kreis Lippe
Tag der offenen Tür beim Kreis Lippe
Familienfest im Hangar
Familienfest im Hangar
Schützenfest Alverdissen
Schützenfest Alverdissen
Viva Italia im Oldtimer-Park Lippe
Viva Italia im Oldtimer-Park Lippe
Auf einem Feld gehen 800 Strohballen in Flammen auf.
Auf einem Feld gehen 800 Strohballen in Flammen auf.
Lagenser Spiel(t)raum
Lagenser Spiel(t)raum
Brand bei der Firma Wortmann AG
Brand bei der Firma Wortmann AG


Anzeige
Anzeige