Donnerstag, 28.08.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


Anzeige
19.02.2012
DETMOLD
"War Requiem" erklingt als eindrucksvolle Koproduktion
Detmolder erleben konzertante Sternstunde

Solisten einer berührenden Aufführung | Foto: Schwabe

Detmold. Benjamin Brittens "War Requiems" ist heute so aktuell wie vor 50 Jahren. Das zeigte jetzt die Aufführung im Detmolder Konzerthaus, wo Brittens berühmtestes Werk fünf Jahrzehnte nach seiner Uraufführung als großartiges Gemeinschaftsprojekt auf die Bühne kam.

Lang anhaltenden Beifall erntete das riesige, deutsch-amerikanische Ensemble für eine Sternstunde in der Geschichte der Hochschule für Musik in Detmold. Die am Samstagabend großartig singende Sopranistin Caroline Thomas, Professorin an der Detmolder Musikhochschule, hatte durch die Verbindungen in ihre amerikanische Heimat die nationenübergreifende Kooperation vermittelt.
Fotostrecke
 
Klicken Sie auf ein Foto, um die Fotostrecke zu starten (23 Fotos).




Dokumenten Information
Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2014
Dokument erstellt am 19.02.2012 um 19:30:20 Uhr
Letzte Änderung am 19.02.2012 um 19:32:43 Uhr

WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder





Anzeige

Service
Aus aller Welt
43 UN-Blauhelmsoldaten an Golanhöhen in Gewalt von Extremisten
New York - Bewaffnete Gruppen haben an den Golanhöhen im Süden Syriens 43 UN-Blauhelmsoldaten in ihre Gewalt gebracht. Wie die Vereinten Nationen... mehr

Nato wirft Russland Militärintervention in der Ukraine vor
Kiew/Brüssel - Gegen alle Warnungen des Westens hat Russland aus Nato-Sicht eigene Soldaten in die umkämpfte Ostukraine geschickt. Man habe... mehr

Erdogan ist erster vom Volk gewählter Präsident der Türkei
Ankara - Nach mehr als elf Jahren als Ministerpräsident ist der islamisch-konservative Politiker Recep Tayyip Erdogan als erstes vom Volk gewähltes... mehr

Deutschland will Balkan-Staaten an EU heranführen
Berlin - Deutschland will die teils miteinander zerstrittenen Staaten auf dem westlichen Balkan näher an die EU heranführen. Auf Einladung von... mehr

Palästinenser drohen Israel: Rückzug oder Strafgericht
Tel Aviv/Gaza - Die Palästinenser wollen Israel mit einer angedrohten Einschaltung des Internationalen Strafgerichtshofs zum Rückzug aus dem... mehr


Die LZ im Netz

Anzeige
Bildergalerien
Präsentation von "scape" für Blombergs Innenstadt
Präsentation von "scape" für Blombergs Innenstadt
Spielfest im Schloßpark Bad Salzuflen
Spielfest im Schloßpark Bad Salzuflen
Tag der offenen Tür beim Kreis Lippe
Tag der offenen Tür beim Kreis Lippe
Familienfest im Hangar
Familienfest im Hangar
Schützenfest Alverdissen
Schützenfest Alverdissen
Viva Italia im Oldtimer-Park Lippe
Viva Italia im Oldtimer-Park Lippe
Auf einem Feld gehen 800 Strohballen in Flammen auf.
Auf einem Feld gehen 800 Strohballen in Flammen auf.
Lagenser Spiel(t)raum
Lagenser Spiel(t)raum


Anzeige
Anzeige