Freitag, 01.08.2014
| RSS | LZ-Nachrichtenticker | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


Anzeige
20.02.2012
BAD SALZUFLEN
"Naturgewalt" singt bei Bluesnight
Stargast Angela Brown

Bad Salzuflen. Die "Bluesnight Band" kann bei ihrer monatlichen Veranstaltung im "Lokation" am Montag, 5. März, 20 Uhr, mit einer der gefragtesten Damen des Chicago-Blues aufwarten. Über den Stargast habe die Süddeutsche Zeitung festgestellt: "Es ist nicht einfach, Angela Brown zu beschreiben. Vergleichbar ist sie allenfalls mit einer Naturgewalt."

"Angela Brown, in Chicago als ,the hottest lady in town‘ gefeiert, wurde 1953 geboren und kam mehr oder weniger durch Zufall zum Gesang", heißt es in einer Pressenotiz. Natürlich habe sie, wie fast alle schwarzen Sängerinnen, zuerst in der Kirche gesungen, dann aber Schauspielunterricht genommen und einige Jahre als Schauspielerin gearbeitet, bevor sie die Rolle der Bessie Smith in einem Musical angeboten bekam.

Die Presse feiere Brown seitdem immer wieder als die legitime Erbin von Blueslegenden wie Bessie Smith oder Ma Rainey. 1999 erhielt sie in Frankreich die Auszeichnung "Internationale Sängerin des Jahres". Die Engländer kürten sie zeitgleich zur Künstlerin des Jahres aus Übersee. Tourneen mit Tom Waits, Dizzy Gillespie oder Georgie Fame hätten ihren Ruf als mitreißendste Blues-Sängerin der Szene gefestigt.
Karten gibt es im Vorverkauf auch in allen LZ-Geschäftsstellen.

Dokumenten Information
Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2014
Dokument erstellt am 19.02.2012 um 21:19:12 Uhr

WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder





Anzeige

Service
Aus aller Welt
Dreitägige humanitäre Waffenruhe in Gaza
Gaza/Tel Aviv - Nach Zustimmung Israels und der militanten Palästinenser hat am Freitagmorgen eine dreitägige Waffenruhe im Gaza-Konflikt begonnen.... mehr

Oppermann: Entspannung mit USA bei humanitärer Lösung für Snowden
Berlin - SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hat sich dafür ausgesprochen, dem früheren US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden eine Rückkehr in... mehr

WHO verstärkt Kampf gegen Ebola-Seuche
Genf/Freetown - Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) verstärkt mit einem 100-Millionen-Dollar-Programm den Kampf gegen die Ebola-Epidemie in... mehr

Mehr besonders wichtige Antibiotika für Tiermast abgegeben
Berlin - Für die Tierhaltung in Deutschland sind erneut mehr umstrittene Antibiotika verteilt worden... mehr

Berlin dringt auf Zwischenlagerung von Atommüll in Philippsburg
Stuttgart - Eineinhalb Jahre vor Ende der Frist für die Rücknahme von Atommüll aus Frankreich dringt das Bundesumweltministerium auf eine Einlagerung... mehr


Die LZ im Netz

Anzeige
Bildergalerien
"Yoga, Moor und Externsteine"
"Yoga, Moor und Externsteine"
Sabbenhausener Open Air
Sabbenhausener Open Air
Kurparkfest
Kurparkfest
Ansichten eines fast leeren Viertels
Ansichten eines fast leeren Viertels
Schützenfest in Bad Salzuflen
Schützenfest in Bad Salzuflen
Schiedersee in Flammen
Schiedersee in Flammen
Schützenfest Rischenau Parademarsch & Festumzug
Schützenfest Rischenau Parademarsch & Festumzug
Christopher-Street-Day 2014 in Bielefeld
Christopher-Street-Day 2014 in Bielefeld


Anzeige
Anzeige