Dienstag, 16.09.2014
| RSS | Mediadaten | Kontakt | Newsletter


Anzeige
09.02.2013
DETMOLD/EICHHOLZ
Gebauer und Völker bei "Kunst im Zimmer"
Melancholische Lieder und frivole Chansons

Singt bei "Kunst im Zimmer": Anette Gebauer. | Foto: privat

Detmold-Spork/Eichholz. "Irgendetwas ist im Raum" heißt es am Sonntag, 24. Februar, bei "Kunst im Zimmer", Alter Weg 23 in Spork-Eichholz. Das musikalische Programm beginnt um 17 Uhr.

Zu erleben sind an diesem Nachmittag melancholische Lieder und frivole Chansons über die Liebe und weiteres zwischenmenschliches Strandgut. Interpretiert werden sie von der Detmolder Sängerin Anette Gebauer und musikalisch in Szene gesetzt von dem Hamburger Gitarristen Clemens Völker. Die Texte der Lieder stammen zum Teil aus der Feder des Detmolder "Wort-Werkers" Wolfgang von der Burg.

"Diese musikalischen Delikatessen verbinden kammermusikalisches Kunsthandwerk mit der unerträglichen Leichtigkeit des Seins und bezaubern das Publikum in dem humorvollen und bewegenden Liederprogramm", schreiben die Veranstalter in ihrer Ankündigung.

Der Einlass erfolgt ab 16.30 Uhr. Die Teilnahme kostet 9 Euro. Um eine Anmeldung unter 05231-580750 oder per E-Mail an info@kiz23.de wird gebeten.

Dokumenten Information
Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2014
Dokument erstellt am 09.02.2013 um 00:21:58 Uhr
Letzte Änderung am 09.02.2013 um 12:23:17 Uhr


Anzeige

Service
Aus aller Welt
USA bombardieren erstmals IS-Terrormiliz bei Bagdad
Washington/Bagdad/Genf - Die USA haben in ihrem Kampf gegen die IS-Terrormiliz erstmals ein Ziel im Großraum der irakischen Hauptstadt Bagdad... mehr

Camerons Schwur: Schotten sollen noch mehr Autonomie bekommen
London - Die politischen Parteien in London haben Schottland mit einer beispiellosen gemeinsamen Aktion aufgefordert... mehr

dpa-Nachrichtenüberblick Politik
Kiew gewährt Ostukraine Sonderstatus - EU-Ukraine-Abkommen gebilligt Kiew/Brüssel - Die Ukraine hat am Dienstag ein überraschend starkes... mehr

UN warnen vor Kollaps der Ebola-Staaten
Genf/Washington - Die Vereinten Nationen (UN) haben vor einem Zusammenbruch westafrikanischer Länder durch die Ebola-Epidemie gewarnt. "Es handelt... mehr

Nahles will Hartz-IV-Sanktionen entschärfen
Berlin - Das Bundesarbeitsministerium will Sanktionen für Hartz-IV-Empfänger vereinfachen und teils entschärfen. Dies betrifft Langzeitarbeitslose... mehr


Die LZ im Netz

Anzeige
Bildergalerien
Saunabrand in der Langenbergstraße
Saunabrand in der Langenbergstraße
Wilbaser Markt 2014
Wilbaser Markt 2014
Jahresfest Eben-Ezer
Jahresfest Eben-Ezer
Kunstmarkt in Detmold
Kunstmarkt in Detmold
Run and Roll Day 2014
Run and Roll Day 2014
100 Künstler für den Kurpark Bad Salzuflen
100 Künstler für den Kurpark Bad Salzuflen
Lippische Artillerie meldet sich ab
Lippische Artillerie meldet sich ab
Triathlon 20. Aquarius (Wo)man
Triathlon 20. Aquarius (Wo)man


Anzeige
Anzeige