Motorrad prallt gegen Straßenlaterne - zwei Schwerverletzte

veröffentlicht

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Waldstraße
  3. Imkerweg
- © Symbolbild
Unfallstelle (© Symbolbild)

Augustdorf. Ein schwerer Motorradunfall hat sich am Mittwochabend auf der Waldstraße in Höhe des Imkerwegs ereignet. Der 20-jährige Biker und sein gleichaltriger Mitfahrer erlitten dabei schwere Verletzungen, teilt die Polizei mit.

Der Motorradfahrer fuhr gegen 21 Uhr in Richtung Stukenbrock. Er wollte nach links in den Imkerweg einbiegen, brach aber ab, da er nach Zeugenangaben zu schnell unterwegs war. Deswegen wollte er geradeaus weiterfahren, geriet aber auf die Gegenfahrbahn und krachte in eine Straßenlaterne an der Bushaltstelle "Heidekrug" neben der linken Fahrbahnseite.

Fahrer und Beifahrer erlitten schwere Verletzungen und kamen nach notärztlicher Erstversorgung in verschiedene Kliniken. An der Suzukimaschine entstand Totalschaden.

Die Feuerwehr kümmerte sich um die Entsorgung der ausgelaufenen Betriebsflüssigkeiten und nahm den Schirm der defekten Straßenlaterne ab. Die Stromversorgung ist ebenfalls unterbrochen worden. Bis 23 Uhr war die Waldstraße im Bereich der Unfallstelle nur einseitig befahrbar.

Die Polizei Detmold sucht nun weitere Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben und freut sich über Hinweise unter Tel. 05231-6090.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2017
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!