Schötmaraner trotzen dem Regen auf dem Frühlingsfest

Yvonne Glandien

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Frühlingsfest
Trotz des Wetters schlendern einige Besucher über das Frühlingsfest. - © Yvonne Glandien
Trotz des Wetters schlendern einige Besucher über das Frühlingsfest. (© Yvonne Glandien)

Bad Salzuflen. Es waren nicht die besten Rahmenbedingungen am Freitagnachmittag. Pünktlich zum Start des Frühlingsfests in Schötmar gab Petrus alles – ein paar Minuten Starkregen übergossen die wackeren Besucher.

Doch trotz des schlechten Wetters gab es am Nachmittag bereits den ersten Rückstau: Am Autoscooter und am Musikexpress standen die Jugendlichen in Schlangen an, um die Fahrgeschäfte nutzen zu können. Währenddessen erklangen die ersten Töne der Rockband „The Relics", die sich beim Soundcheck auf den Abend einstellten.

Am Samstagabend geht es ebenfalls musikalisch weiter. Dann spielt ab 19 Uhr die Band „Rauphaser". Am Sonntag haben dann auch die Geschäfte von 13 bis 17 Uhr verkaufsoffen. Neben Buden mit Speisen, Getränken und allem vom Rasenmäh-Roboter bis zu Bonbons lockt auch eine Automeile in den Ortskern.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2017
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!