Rangierendes Lieferfahrzeug touchiert Audi TT auf Lidl-Parkplatz

veröffentlicht

  • 0
- © Symbolbild Pixabay
Polizeiwagen (© Symbolbild Pixabay)

Bad Salzuflen. Auf dem Lidl-Parkplatz an der Hoffmannstraße ist am frühen Donnerstagabend ein Audi TT Cabriolet beschädigt worden. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro.

Laut einer Mitteilung der Polizei stand der Wagen zwischen 18.30 und 19.15 Uhr gegenüber des dortigen Imbisses. Zeugen beobachteten, wie der Audi von einem rangierenden Versand- und Lieferfahrzeug mit Bielefelder Kennzeichen berührt wurde. Der Unfallverursacher entfernte sich daraufhin.

Ein aufmerksamer Zeuge, der die Kollision beobachtet hatte, informierte die Fahrzeughalterin nach deren Rückkehr zum Wagen. Die Personalien des Zeugen wurden jedoch nicht festgehalten. Die Polizei bitten ihn daher, sich an das Verkehrskommissariat Bad Salzuflen unter Tel. (05222) 98180 zu wenden. Die Beamten nehmen unter dieser Nummer auch weitere Hinweise entgegen.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2017
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!