In der Salzufler Messehalle fließt das Bier in Strömen

Daniel Hobein

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Oktoberfest
In der Messehalle fließt das Bier in Strömen - © Daniel Hobein
In der Messehalle fließt das Bier in Strömen (© Daniel Hobein)

Bad Salzuflen-Schötmar. Mit Brezn und Bier haben am Freitagabend einige Hundert Besucher den Auftakt des Bad Salzufler Oktoberfestes gefeiert. Im Messezentrum gastiert bereits zum 17. Mal das Wiesn-Pendant. Stilecht in Dirndl und Lederhose warteten einige Besucher schon vor dem eigentlichen Einlass an der Messehalle 21.

Bei milden Temperaturen ein leichtes Unterfangen, wurde es doch zu fortgeschrittener Stunde im Inneren richtig heiß. Zu zünftiger Musik der Band „Die Oberbayern", die sonst im „Marstall"-Festzelt auf der Münchner Wiesn zu Hause ist, wurde sich eingehakt und mitgeschunkelt. Später am Abend mussten gar die Bierzeltgarnituren zum Tanzen herhalten, ehe auch einige Mutige den Tisch zum Feiern nutzten. Und selbst in diesen Positionen wurde der „Holzmichel" oder der „Anton aus Tirol" textsicher mitgesungen.

Am Samstag soll die Party ab 20 Uhr weitergehen. Wer sich allerdings im Vorfeld nicht um eine Karte bemüht hat, muss leider zu Hause feiern. Die Veranstaltung ist ausverkauft.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2017
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!