Häuser in Bad Salzuflen sind wieder Ziel von Einbrechern

veröffentlicht

  • 0
- © Symbolbild: Pixabay
Einbrecher on Tour (© Symbolbild: Pixabay)

Bad Salzuflen. Einbrecher sind am Dienstag zwischen 8 und 21 Uhr in ein Einfamilienhaus im Ostersiek eingedrungen. Die Täter hebelten laut Polizei ein Fenster auf und durchsuchten das Haus nach Wertgegenständen. Sie nahmen Schmuck und ein Mobiltelefon im Gesamtwert von zirka 1.000 Euro mit.

In einem weiteren Fall gelangten die Täter nicht in das Objekt ihrer Begierde. Zwischen14.30 und 19.50 Uhr wollten die Einbrecher in ein Mehrfamilienhaus in der Wenkenstraße eindringen. Hier scheiterten sie jedoch an den Sicherungen des Hauses, heißt es in der Pressemitteilung weiter.

In beiden Fällen bittet die Kripo um Hinweise, die die Polizei unter der Nummer 05231-6090 entgegen nimmt.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2017
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!