Etat des Umweltzentrums

Bunte Liste will Bericht

veröffentlicht

Bad Salzuflen-Schötmar. Auf Wunsch der Bunten Liste soll die Geschäftsführung des Umweltzentrums (UWZ) Heerser Mühle vor dem Ausschuss für Klima und Umwelt über die Aktivitäten der Einrichtung berichten. Hintergrund ist der stark gekürzte Etat.

"Die Leistungen für das Umweltzentrum sind, wie in kaum einem anderen Bereich, sehr stark gekürzt worden. Nach dem aktuellen Haushaltsplan sind für die Jahre 2012 und folgende 20.000 Euro pro Jahr als Zuschuss vorgesehen", schreibt die Bunte Liste. 2011 seien es 70.000 Euro gewesen, 2010 gar noch 110.000 Euro.

"Das UWZ ist aus umweltpolitischer, pädagogischer und auch kultureller Sicht eine schützenswerte Einrichtung. Der Leitung soll die Möglichkeit gegeben werden, die fachkundige Sichtweise - gerade in Bezug auf zu Verfügung stehende Finanzmittel - darzulegen, um gegebenenfalls den Haushalt an dieser Stelle nachzujustieren", heißt es.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2014
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.