Rohrbruch in der Beetstraße stört Verkehr

veröffentlicht

Bad Salzuflen. Im Bereich der Beetstraße kann es in den nächsten Tagen besonders zu Stoßzeiten zu Verkehrsbehinderungen kommen. Schuld ist ein Wasserrohrbruch.

Das Tiefbauamt teilt in einer Pressenotiz mit, dass die Baustelle im Kreuzungsbereich mit der Ahornstraße den Einsatz einer mobilen Ampel notwendig macht. "Hierdurch kann es auf der Beetstraße insbesondere während des Berufsverkehrs zu Rückstaus kommen", teilt die Stadtverwaltung mit und bittet ortskundige Verkehrsteilnehmer, den Bereich zu umfahren. Der Schaden werde voraussichtlich innerhalb von ein bis zwei Wochen behoben sein.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2014
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.