Feuerwehr löscht in Sonneborn Abfall aus einem Müllwagen

veröffentlicht

  • 0
Feuwehrwehr löscht am Sportplatz Sonneborn Abfall, der in einem Müllwagen anfing, zu brennen. - © Feuerwehr Barntrup
Feuwehrwehr löscht am Sportplatz Sonneborn Abfall, der in einem Müllwagen anfing, zu brennen. (© Feuerwehr Barntrup)

Barntrup-Sonneborn. Die Löschzüge Sonneborn und Barntrup wurden am Montagmorgen gegen 10 Uhr zum Sonneborner Sportplatz gerufen. Hier sollte Müll in einem Müllfahrzeug brennen.

Laut Feuerwehr hatte der Fahrer des Müllwagens beim Einsammeln des Mülls, Rauch aus seinem Behälter dringen sehen. Sofort fuhr er den Parkplatz des Sportplatzes Sonneborn an und setzte einen Notruf ab. Er öffnete dann seinen Behälter und kippte den rauchenden Inhalt auf den Parkplatz vor dem Sporthaus ab.

Die Mitglieder des Löschzuges Sonneborn zogen den leicht rauchenden Müllberg mit Hilfe eines Traktors auseinander und löschten die Glutnester ab. Die Kräfte des Löschzuges Barntrup konnten die Einsatzstelle schnell wieder verlassen.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2017
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!